Zum Inhalt wechseln

Werbung


Foto
- - - - -

Ja, ich hab mich in dich verliebt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 18. Dezember 2005 - 15:41

Jeden Tag lass ich die Gedanken an dich zu,
wann hört das endlich auf?
Im Schlaf herrscht du über meine Träume,
ich träum von dir, wach auf, und muss realisieren,
dass du nicht bei mir bist.
Sitzt du auch zu Hause und weinst??
Weinst über die verlorene Liebe??
So wie ich es tu.
Ich glaube nicht.

#2 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Topic Starter
  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 18. Dezember 2005 - 16:02

...der dir neues zeigt,
zeigt das altes weicht,
auch wenn dein Schmerz bis an den Himmel reicht...

Und wenn wir ehrlich zu uns sind, wissen wir,
dass es stimmt, wir müssen es nur wollen.
Stimmts??

#3 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Topic Starter
  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 18. Dezember 2005 - 19:00

Eingesperrt,
von der zeit die ich mit dir hatte.
festgehalten,
von deiner liebe zu mir.
verschlossen,
von der vergangenheit.
gepackt,
von deiner einzigartigkeit.
gefangen,
von den worten die du mir sagtest.
umschlungen,
von deinen Armen.
gefesselt,
von unbeschreiblichen gefühlen zu dir.
eingewickelt,
von deinen leeren versprechungen.

#4 nathalie31

nathalie31

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 168 Beiträge
  • 2 Themen

Geschrieben 19. Dezember 2005 - 10:52

Stimmt! :super:
Ich liebe, liebe, liebe Xavier Naidoo und seine tiefgründigen Texte!
Der Typ spricht mir immer wieder aus dem Herzen

#5 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Topic Starter
  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 19. Dezember 2005 - 19:22

ja ich finde ihn auch total klasse, seine texte sind so super, er weiß wovon er spricht, nämlich von liebe. er ist einfach toll.

#6 nathalie31

nathalie31

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 168 Beiträge
  • 2 Themen

Geschrieben 19. Dezember 2005 - 19:48

Xavier Naidoo
Ich Kann Dich Sehen

Es tut mir leid, daß ich nicht bereit war,
genügend Zeit mit Dir zu teilen, als es ging,
denn jetzt ist es soweit, dass ich bereits durch ein Kleid
oder was mir von Dir bleibt, an Dich erinnert werd‘,
es mich zu Tränen treibt.

Ich schreib Dir dieses Lied, aber man sagt, du wirst nicht hören.
Man sagt, Du ruhst Dich aus, und niemand darf Dich stören.
Ich könnte schwören, ich dürfte Dich stören, wenn ich nur könnte,
doch ich kann es scheinbar nicht.

Ich seh Dich, wie Du bist,
seh durch Dich, was in Dir ist.
Du bist wunderbar, unbeschreiblich nah,
immer für mich da.
Während andere sich verschließen
und Dich nicht mehr sehen,
können selbst Tränen, die bei mir fließen,
mir mein Bild von Dir nicht nehmen.

Ohne weiteren Kontakt zu Dir zu haben,
wäre es dunkel am hellichten Tage.
Doch Tag aus und Tag ein
bist Du bei mir und somit mein
drittes Augenlicht, mein Land in Sicht,
dafür lieb ich Dich.

Ich kann Dich sehen,
weil Du heller scheinst als das Licht alleine.
Dich sehen.
Ich kann Dich sehen,
weil Du heller scheinst als das Licht alleine.
Dich sehen.

Weil Du mich führst, mich berührst,
mit mir meine Schmerzen spürst,
bist Du mir so nah, seh ich Dich so klar,
werden Träume wahr.
Du hilfst mir, mich zu wehren,
bist meine stille Retterin.
Ich schwöre, ich werd Dich ehren,
indem ich Dein Bild auf Blätter bring.

Und dann sing, denn Du
öffnest mir Türen,
die geschlossen zu sein scheinen,
bist perfekt wie ein Kreis
und kannst mir meine Fehler doch verzeihen.

Und gefallen meine Pläne Dir nicht,
komm ich heim, schließe mich ein
und widme mich meinem
dritten Augenlicht,
mein Land in Sicht.
Dafür lieb ich Dich.

Ich kann Dich sehen,
weil Du heller scheinst als das Licht alleine.
Dich sehen.
Ich kann Dich sehen,
weil Du heller scheinst als das Licht alleine.
Dich sehen.

Du siehst, was ist und was war,
wohl auch was vor uns liegt,
und alles gar so klar.
Wie ich Dich jetzt seh,
tut es nicht mehr weh,
wenn ich weitergeh'.

Wirst Du mich leiten,
mich begleiten wie ein schützendes Schild,
das es für die, die gegen mich streiten,
zu überwinden gilt ?

Du kannst mich sehen,
mich verstehen.
Und wenn rauhe Winde wehen,
werd' ich Dich suchen,
ich werd' Dich rufen.

Auf höheren Stufen, die sie nicht
erklimmen können, habe ich
und nur für mich
mein drittes Augenlicht,
mein Land in Sicht,
dafür lieb' ich Dich.

Eins meiner Lieblinslieder und Lieblingstexte! Sooooooo schön! :heulen:
Nicht nur, dass er tolle Lieder und Texte schreibt, der Kerl kann auch noch so wahnsinnig hammergeil singen! Echt der Wahnsinn!

#7 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Topic Starter
  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 19. Dezember 2005 - 19:58

ja der text ist auch toll. eins von meinen lieblingsliedern von den söhnen mannheims ist GEH DAVON AUS; das ist wirklich hammer geil. schreib mir doch mal n e mail, dann könnt man privat mal n bißchen schreiben?
hast du interesse??

#8 nathalie31

nathalie31

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 168 Beiträge
  • 2 Themen

Geschrieben 19. Dezember 2005 - 20:23

Hallo,

du hast eine PN! :))

#9 Lakrisi

Lakrisi

    Benutzer

  • Topic Starter
  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • 11 Themen

Geschrieben 20. Februar 2007 - 11:42

1 1/2 Jahre sind wir nun voneinander getrennt,
man sieht, die Zeit rennt.
Die Zeit zurückdrehen?
Das wird wohl nie gehen.
Das wäre ja auch zu schön um wahr zu sein,
denn dann wärst du wieder Mein.
Es wird wohl kein zweites Mal für uns geben,
doch manchmal würd ich alles dafür geben.
Auch wenn die Hoffnung noch so klein,
haben wir uns je die Chance gegeben, uns nochmal nah zu sein??
Für dich ist klar, es würd nicht funktionieren,
aber kann man es nicht einmal probieren??
Man kann sich ändern, doch ich darfs dir nicht mal beweisen,
doch trotzdem werden meine Gefühle noch oft um dich kreisen.
Können Gefühle nicht neu entstehen??
Können wir uns nicht die Chance geben, um dies zu sehen??
Du sagtest, man müsst sich treffen um sich näher zu kommen,
doch ein Treffen hast du letztendlich nicht wahrgenommen.
Ich habe es nicht wirklich kapiert,
war nur ein wenig verwirrt.

Du könntest jemand haben, der dich wirklich liebt,
aber du bist es, der uns diese Chance nicht gibt!
Obwohl du nur denkst, es würd nicht gehen,
lässt du diese Chance vergehen.

Quelle/Autor:

das habe ich selber geschrieben!



#10 Conny91

Conny91

    Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 50 Beiträge
  • 2 Themen
  • Alter: 23

Geschrieben 04. Juli 2007 - 07:55

das ist ein wirklich ergreifendes Gedicht....
hast du wirklich super hinbekommen.
Meine Hochachtung.
Bei mir ist es irgendwie auch so gelaufen...nur noch nicht so lang her...
Lg, Conny
Niemals aufgeben auch wenn es noch so schwer ist!!
Das ist mein Lebensmotto und wird es auch immer bleiben. ^^





Ähnliche Themen Verstecken

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0