Jump to content

CaliGirl

Members
  • Gesamte Inhalte

    484
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    16

CaliGirl hat zuletzt am 21. Oktober 2016 gewonnen

CaliGirl hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über CaliGirl

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 01.03.1985
  1. Das ist keine Unterstützung... damit setzt man den anderen unter Druck, macht Vorwürfe: "Du hast mich hier allein gelassen / nicht mitgenommen" und "Deine Reise ist zu lang". Er wird diese Gedanken in sich haben und wenn sie solche Sätze sagt, macht ihm das ein schlechtes Gewissen. Es muss ihm klar sein, dass Du auch ohne ihn eine schöne Zeit hast, nicht in Sehnsucht zerfließt und von ihm abhängig bist. Wer will schon für das Leben, das Glücklichsein eines anderen Menschen verantwortlich sein? Das ist eine viel zu hohe Last. Nimm ihm die Last, damit er seine Zeit genießen kann. Er wird Dich dafür bewundern und sich darauf freuen, bald wieder bei Dir zu sein. Ich sage es immer wieder... Liebe kann man nicht erzwingen. Liebe kommt freiwillig... willst Du sie festhalten oder einsperren... läuft sie davon.
  2. Ich sag dazu nur eines - kann ja sein, dass er sie toll findet. Aber er findet Dich offensichtlich toller. Sonst wäre er nicht (mehr) mit Dir zusammen. Hätte, könnte, würde... es zählt, was IST. Mach Dir das klar und hör auf, durch Deine Selbstzweifel Deine Beziehung zu zerstören.
  3. Eifersüchtig auf Ex-Freund!

    Du willst einen Partner besitzen - er soll nur Dir gehören. So funktioniert Liebe aber nicht. Liebe ist freiwillig. Und Deine Eifersucht in einer Beziehung geht eindeutig über das gesunde Maß hinaus. Daran musst Du erstmal arbeiten. Woher kommen diese Selbstzweifel, woher die Verlustangst? Dass Du Deinen Ex genau jetzt zurück haben willst, ist keine Liebe. Es geht nicht um ihn, denn sonst wäre dieses Gefühl schon viel früher da gewesen. Es geht wieder darum, ihn zu besitzen und zu kontrollieren und Du merkst jetzt, dass er Dir entgleitet. Das fühlt sich natürlich blöd an. Aber bitte, lass ihn in Ruhe und arbeite erstmal an Dir selbst.
  4. So eine Geschichte wie bei Dir haben schon tausende Frauen erlebt. Auch wenn es hart klingt und Du es nicht glauben kannst, denn das kleine bisschen Hoffnung tut so gut... daran kann man sich sooo gut Klammern... Ich meine es nicht böse, aber in 99% der Fälle heißt sein Verhalten nicht "Ich will keine Beziehung" sondern "Ich will keine Beziehung MIT DIR". Je früher Du verstehst, dass Du höchstwahrscheinlich nicht zu den 1%, sondern zu den 99% zählst, desto besser. Ein Mann, dessen Gefühle stark genug sind, wird ALLES daran setzen, Dich für sich zu haben und nicht Gefahr laufen, Dich an einen anderen zu verlieren. Gesendet von iPhone mit Liebeskummer
  5. Meine erste Beziehung- verzweifelt

    Jetzt mal ernsthaft. Lies Dir alles, was Du geschrieben hast mal durch und stelle Dir vor, dass hätte eine Freundin geschrieben. WAS würdest Du ihr raten?! Ich kann verstehen, dass man mal ein Tief hat und seinem Ex schreibt, aber der Typ weiß ganz genau, dass er Dich an der Angel hat. Er weiß, wenn ihm seine Aktuelle zu langweilig ist, kann er mit Dir die Zeit überbrücken. Nein, so ein Mensch, der mit 45 Jahren so lebt, wird sich nicht mehr ändern, für niemanden. Ich rate Dir: lösch seine Nummer, besorg Dir eine Neue, tue alles um nicht wieder in Versuchung zu kommen, Dich von diesem Ekel ausnutzen zu lassen. Du hast was besseres verdient. Und glaub mir, es gibt ganz ganz viele Männer, die nicht so mit Frauen umgehen. Lass es zu, dass Du frei bist für einen Mann, der Dich ordentlich behandelt.
  6. Hi, wie ich so sehe, geht es Dir gut. Das freut mich für Dich. Mir geht es auch sehr gut. Heute morgen hab ich von Dir geträumt - davon, dass wir über früher reden, warum es nicht funktioniert hat. Dieser Traum hat mich verwirrt. Manchmal frage ich mich, ob die Entscheidung richtig war. Denkst Du auch manchmal noch an mich? Wir hatten ja eigentlich eine schöne und lustige Zeit gemeinsam. Haben wir zu früh aufgegeben? Verwirrende Gedanken. Denn ich bin glücklich und zufrieden. Und doch fragt man sich - was wäre wenn?! Geht es Dir genauso?
  7. Hast Du mal mit ihr darüber geredet? Also richtig in Ruhe zusammengesetzt, nicht wenn nebenher der Fernseher lief o.ä.
  8. Wenn Du ihn damit vergraulen würdest, wäre er nicht der Richtige für Dich. Du schreibst doch selber, dass dieser Wunsch zu Dir gehört. Wenn er das nicht akzeptieren kann, ist er nicht der Richtige. Je schneller Du das abklärst, desto besser.
  9. Wie soll ich das ganze einschätzen?

    Hallo Kiki, Hast Du ihn mal gefragt, was es für ihn ist? Oder mal das Gespräch gesucht um das mit ihm zu klären?
  10. Die letzte Chance

    Tja und jetzt hat er den Spieß umgedreht und spielt mit seiner Macht - "ich entscheide spontan, wann und ob ich Dir eine Audienz erteile - Du bist meine Marionette".
  11. Kleine Schwester

    Wäre es für Dich denn eine Option, nach Frankreich zu gehen? Wie würde das aussehen, falls ihr zueinander finden würdet, also wie definiert sich eine Beziehung?
  12. Kleine Schwester

    Wie schätzt Deine Cousine das ganze ein? Die sollte ihn doch am besten kennen, nachdem sie so viel geredet haben.
  13. Die letzte Chance

    Ich schreib es hier immer wieder... Um Liebe kann man nicht kämpfen. Liebe ist freiwillig, Spaß, beflügelnd, vertrauensvoll - kann man das mit dem Wort "Kampf" zusammenbringen? Nein. Dein einziger Verbündeter ist de Zeit. Es ist anstrengend, aber Du kannst ja abwägen, ob es Dir das wert ist, oder für Dich "Kampf" bedeutet. Ist es letzteres, dann lass es. Allerdings schellen meine Alarmglocken. Was ist seine Begründung dafür, dass es nie offiziell war? Ich finde, wenn er sich nicht zu Dir committet, ist es nur verständlich, dass Du Dich unsicher fühlst, auf Distanz gehst und Dich schützen willst. Eigentlich wäre es da an IHM erstmal Dein Vertrauen aufzubauen.
  14. Kompletter Kontaktabbruch. Der Typ will nichts von Dir. Will nur bissl spielen. "Aber warum schreibt er mir ständig?" Weil er nichts besseres zu tun hat. Es tut mir Leid, dass ich das so hart schreiben muss. Aber da gibt's leider nichts zu beschönigen. Er hat es Dir ja sogar gesagt - er will nichts von Dir und Du kannst seine Liebe nicht erzwingen.
  15. Die letzte Chance

    Hatte mich schon gewundert [emoji15][emoji6] Das freut mich für Dich. Ich wünsche Dir alles Gute!
Swissforums AG
×