Jump to content

Dominik80460

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Dominik80460

  • Rang
    Sozialarbeiter

Zusätzliche Angaben

  • Charakter
    Aufgestellt, Lustig,
  • Geschlecht
    maennlich
  • Status
    keine Angabe
  1. Hallo Zusammen, Meine Freundin ist seit ca 2 Wochen komisch drauf, schreibt nicht viel und wirkte auf mich als ob sie keine Lust hat. Gestern als sie dann wieder rum Zickte sagte ich ihr auf höfliche weise mal meine Meinung zu ihrem Verhalten und hab nachgehakt was los ist? Darauf hin sagte sie, dass ich sie in letzter Zeit oft genervt habe mit meinem Verhalten und unteranderem, dass ich meinem Hobby auf andere wegen nachgehe (Ab und zue an Events). Ich musste mir dann auch anhören, dass sie momentan auf alles keine Lust hat und lieber nach drausen gehen will und momentan nicht gerne kuschelt usw. Sie sagt jedoch, dass sie micht noch liebt! Ich habe ihr dann gesagt, dass ich das was sie nervt ändern werde bzw. meiden werde, sie mir aber nicht so den Rücken zudrehen soll. Vlt ist auchnoch zu erwähnen, dass wird ca seit 2 Monaten keinen Sex mehr hatten, da sie wieder eine Pilz-infektion hat welche sie zuvor auch schonmal hatte, heisst sie hat absolut keine Sexuelles verlangen und ich habe grundsätzlich auch Verstäntniss dafür. jedoch mag ich langsam auch nicht mehr. Sexual leben in der Beziehung ist nicht vorhanden und jetzt hat sie auf die anderen Sachen auch keine grosse Lust mehr.Wir sehen uns praktisch jeden 2. Abend und momentan ist die Situation sehr komisch da wir sonst immer gerne im Bett lagen TV/Filme schauten und Kuschelten. Ich hatte heute den ganzen Tag übelkeit,musste nicht erbrechen aber ich glaube die meissten kennen dieses Bedrückende Gefühl wenn etwas im Herz schmerzt, dachte keine sekunde nicht an ihre Worte und es macht mir echt zu schaffen. Was soll ich davon halten? wie soll ich damit umgehen? liegt es an mir? Ich sitze jetzt hier und schreibe meine Sorgen nieder weil ich eh nicht gut Schlafen kann. Ich würde mich über eine andere Meinung sehr freuen
  2. Danke für deine Antwort!! Ich bin da auch deiner Meinung, dass es in ihrem Alter einige Veränderungen gibt und dies auch zu einem Gefühlschaos führen kann. Momentan weiss ich einfach nicht ob ich ihr noch schreiben soll oder ob ich mich eher ein bisschen zurück ziehen soll, dass sie Nachdenken kann. Wenn ich nichts schreibe, meldet sie sich kaum und irgendwie weiss ich nicht was sie momentan fühlt. Um über die Beziehung zu reden ist es ein schlechter Zeitpunkt, sie ist Krank und liegt Zuhause. Was meint ihr? wie soll ich mich verhalten?
  3. Hallo zusammen Ich habe mich extra hier registriert in der Hoffnung, dass sich jemand Zeit nimmt und mir Rat geben kann. Meine Freundin (15) und ich (17) sind/waren knapp 2 Jahre zusammen. Aus meiner Sicht war es eine super Beziehung! jedoch hatte ich vor ca 2 Monaten ein "Tief" und ein sogenanntes Gefühls-chaos und war kurz davor mit ihr Schluss zu machen. Jedoch erklärte ich ihr wieso ich so komisch drauf war und was los war. Sie hat dies nach stundenlanger Diskusion soweit auch verstanden und meine Gefühle waren danach auch wieder wie zuvor. Ein paar Wochen darauf merkte ich aber, dass irgendwas los war da sie sich anderst verhielt. Nach mehrmaligem nachhacken erklärte sie mir, dass sie nicht mehr weiss ob sie mich liebt und sie unglücklich ist. Das war ein Schock für mich! Sie erklärte mir, dass sie sich mehr von der Beziehung gewünscht hätte, Mehr Zeit und dass wir mehr Unternehmen......ebenfalls störte sie es, dass ich mich nicht so oft meldete via Whatsapp und sie sich in meinem Leben für nicht so wichtig hielt. Sie hatte vorher erwähnt, dass sie mehr unternehmen will und ich bemühte mich auch bisschen darum dass wir das machen können jedoch wusste ich nie so wirklich das es ihr immer noch zuwenig war. Nachdem sie mir das gesagt hat versuchte ich ihr zu erklären, dass es nie meine Absicht war sie mit dem zu verletzten und ich es ändern will, sie konnte mir aber nicht einfach so glauben da es die Letzten 2 Jahre nie so war! dazu kam, dass sie selbst nicht weiss was das bessere nun ist, ob sie mir noch eine Chance geben will und ob sie überhaupt noch Gefühle für mich hat. Es verletzte mich sehr, ich gab ihr aber Zeit um nachzudenke! das ganze ging dann ca 2 Wochen so und sie drehte sich nur im Kreis, sie wusste immer noch nicht wie sie sich entscheiden soll und meinte mehr Zeit bringt ihr nichts. Auf die frage wieso sie nicht schluss macht kam die Antwort :" Ich kann nicht einfach so loslassen und irgendwie liegt mir doch was an dir sonst hätte ich es schon längst getan aber trotzdem weiss ich nicht ob die Gefühle zurück kommen und ich habe angst davor nochmals verletzt zu werden". Irgendwann kam es dann dazu, dass sie dann Schluss machte, jedoch entschied sie sich eher aus verzweiflung und konnte nicht einfach so die Beziehung Beenden, trotzdem tat sie es. Ich brach den Kontakt ab für ein paar Tage doch sie schrieb mir ein Paar tage danach noch, dass es ihr schlechter geht als je zuvor und sie nicht weiss ob dies die richtige entscheidung war. Sie war am Boden zerstört. Und je länger wir keinen kontakt hatten war ich es auch, konnte aber die Hoffnungen nicht einfach so fallen lassen. Eigentlich hoffte ich, dass sie merkt wie es ist ganz ohne mich. Wir schreiben uns noch ab und zu Nachrichten und reden über das was wir fühlen, ihr geht es auch nach 2 Wochen Trennung immer noch beschissen und mir auch. Dies ist ja eigentlich auch ein Zeichen dass sie noch gefühle für mich hat aber sie nicht genau weiss wie sie diese Fühlen soll. Sie hat momentan extreme Stimmungsschwankungen, am einen Tag denkt sie sich "vielleicht meint er es ja doch ernst und ich sollte ihm noch eine Chance geben" und an andern Tagen denkt sie sich das umgekehrte, dass es nicht mehr funktionieren wird ect. Sie dreht sich erneut im Kreis und ich weiss nicht was ich tun soll? irgendwas muss ich tun ansonsten dreht sie sich ewigs im Kreis und oder gewöhnt sich daran single zu sein. Eine Antwort wie "Ihr seid noch Jung und es gibt ja noch andere Frauen" helfen mir nicht so weiter da ich wirklich an ihr hange und mir leider erst jetzt als sie weg ist wirklich weiss wie wichtig sie in meinem Leben war und ich würde alles tun um sie zurück zu gewinnen! über Antworten würde ich mich sehr freuen und es hilft mir bestimmt! Danke!
×