Jump to content

Leo90

Members
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Leo90

  • Rang
    Sozialarbeiter

Zusätzliche Angaben

  • Charakter
    Ehrlich, emphatisch,
  • Geschlecht
    maennlich
  • Status
    Single
  • Über Dich
    27 aus Zürich transsexuell
  1. Ach ja, wollte noch erzählen, kennt ihr das jemanden in die augen zu sehen und das gefühl zu haben, man sieht die seele des menschen? Oder man spührt genau das gleiche ohne es dem anderen zu sagen? Genau das habe ich bei ihr! Ich kann es nicht beschreiben, abgesehen von dem was ich für sie empfinde ist eine unglaubliche anziehung da und ich weiss nicht woher es kommt, als würden wir uns schon ewig kennen. Ich kann sie so gut „lesen“ ohne etwas zu wissen. Kann es echt nicht beschreiben, wir hatten einen moment als wir neben einander lagen, uns anschauten, plötzlich hatte es sie geschüttelt aber bevor dies passierte hatte ich in meiner brust ein krasses gefühl so als würde ein blitz durch meinen körper strömen und dann auch bei ihr.. war echt eine krasse erfahrung.. das alles hat mir wieder mal gezeigt, dass allein der charakter zählt und nicht was man ist. Das es da draussen immernoch menschen gibt die offen und ehrlich sind und vorallem ein grosses herz haben. Jeder mensch ist es wert geliebt zu werden für das wie er ist und nicht was er ist. Und es passiert alles aus einem grund und wenn etwas nicht sein soll dann vielleicht damit etwas besseres kommen kann. Am schluss versteht man es dann irgentwann warum es so kommen musste.
  2. Halli hallo ich hatte jetzt einen unglaublichen monat hinter mir voller gefühle und einfach toll. Ich weiss nicht ob ihr an so etwas wie seelenverwandschaft glaubt aber ich habe das gefühl noch nie so etwas empfunden zu haben. In moment überwältigt mich dieses gefühl so sehr, dass ich selber ziemlich ins schleudern komme da ich gemerkt habe viel zu viel schon zu geben, weisst du wie ich meine? Ich merke, ich kann meine gefühle nicht in schach halten. Leider bin ich in moment immernoch auf stellensuche und die decke fällt mir langsam auf den kopf, daher habe ich viel freizeit und natürlich möchte ich am liebsten nur bei ihr sein, was leider nicht geht. Wir haben letztes mal darüber diskutiert da ich zweifel hatte ob der sex für sie okay ist, und sie meinte es gefällt ihr, doch ich so unbeholfen habe nachgehackt und habe mich so ein wenig selber ins fleisch geschnitten da sie meint ich hätte selbstzweifel (was auch irgendwo stimmt) naja das problem liegt in moment einfach dadran, dass ich mir so viele gedanken mache, mir dadurch selber im weg stehe und dann alles kaputt mache. Ich fühle mich dann einfach alleine und fange an nachzudenken, habe angst was die zukunft bringt und und und. Ich weiss ist falsch aber vielleicht brauche ich ja professionelle hilfe oder so, keine ahnung.
  3. Hallo zusammen, so jetzt ist auch ein wenig zeit vergangen und ich habe gute nachrichten. Ich hab es ihr gesagt und es ist anders gekommen als ich gedacht habe. Mein charakter zählte mehr als das körperliche und ich bin einfach nur noch glücklich. Ich danke euch allen für die hilfe, dies werde ich euch nie vergessen!
  4. Das werde ich, ich werde mich informieren und gebe euch dann bescheid wie es augegangen ist 😉
  5. Das stimmt, ich arbeite schon dran, aber wenn es um menschen geht die man liebt ist das halt immer so eine sache. Im moment überlege ich mir alles zu ändern auch einen schritt zu wagen den ich lange aus angst nicht machen wollte - polizist zu werden leider aber muss ich mich noch erkundigen ob man mich nehmen würde, einfach um mal etwas für mich selbst zu tun und auch daran zu wachsen. Habe einfach zu viel zeit damit verbracht zu zweifeln und mir einreden lassen nicht gut genug zu sein, dabei muss nur ICH mich akzeptieren und nicht andere.
  6. Leider hat es überhaupt nichts mit liebeskummer zu tun. Ich habe viel über hypersensibilität gelesen und habe das gefühl das ich so bin, leider finde ich „den richtigen platz“ nicht auf der welt. Sei es jetzt in job oder einfach mit meinen mitmenschen. Ich gebe nicht viel auf materielle dinge, klar habe ich auch ein iphone aber mir ist das wohl anderer sehr wichtig. Ich leide sehr darunter dass ich meiner mutter mit ihren starken schmerzen nicht helfen kann und noch vieles mehr. Naja ich denke auch solche menschen wie mich brauchte es, die menschen die die last auf sich tragen um anderen auch eine last abzunehmen, ich bin ein stehauchmännchen (oder wie mans sagt) aber ich frage mich auch manchmal ob ich noch lange so weitermachen kann.
  7. Ich bin richtig sprachlos! Einfach nur unglaublich, ich muss fast weinen, vor glück so tolle menschen wie zb dich „kennenzulernen“. Ich finde es einfach nur toll, es ist schade das man solche menschen sehr selten persönlich trifft. Ich denke so: wenn man sich vorstellt das jeder mensch kein geschlecht hat, einfach so wie eine puppe, weder penis noch vagina, dann würde sich wahrscheindlich jedeR mann/frau in seineN besteN freund/in verlieben oder? denn es wird uns einfach von anfang an gesagt was wir lieben „dürfen „ oder „sollten“ und was nicht. Genau wie du geschrieben hast, der mensch zählt und nichts anderes. so interessant bin ich übrigens nicht, abgesehen davon das mein leben ein einziger kampf ist und transsexualität ist nicht einmal in der top 10 😂
  8. Das ist wahr! Bis jetzt hat man mich immer gemocht weil ich einfach so bin wie ich bin und nicht für das was ich bin. Ich sage immer, am schluss werden wir alle mal alt sein und das wichtigste ist jemanden an der seite zu haben den man liebt und ich kann definitiv von mir selber sagen, dass ich viel von dieser liebe zu geben habe und ich hoffe ich finde diese person die diese liebe verdient hat (oder vlt habe ich sie ja schon gefunden *hoff*)
  9. Das ist genau das was ich denke, viele frauen denken so, in dem augenblick denke ich mir immer „also für was versuchen wenn ich diese vorzüge ja nicht habe“ es gibt tage da denk ich mir „scheiss drauf, es gibt männer mit diesen vorzügen die können eine frau nocht richtig befriedigen“ und dann wenn man wieder auf diese aussage trifft dann denk ich „noch eine mehr die so denkt, also muss es ja fast so sein“
  10. Das finde ich auch! Ich muss mal versuchen das thema anzuschneiden um zu erfahren was sie davon hält, das finde ich eine gute idee! Auch dir einen herzlichen dank
  11. Wow ich finde keine worte.. bist echt motivierend! 👍🏼 Bin hin und weg auch von der art dich auszudrücken! Danke danke euch allen, als ich die ganze nacht nicht schlafen konnte und dan heute morgen in den spiegel schaute sah ich mich schon in tränen, und jetzt dank euren zuspruch und all den sachen die ja genau stimmen, sehe ich wieder den horizont vor mir! Danke danke danke
  12. Naja das hoff ich natürlich das es doch noch ein happy end gibt, denn ich bin garnicht soooo ein übler kerl, finde ich 😄 Danke, leider versuche ich meistens alles mit mir selbst auszumachen da ich einfach lernen musste immer stark zu sein. Aber es ist echt lieb von euch
  13. Nicht umbedingt angst verletzt zu werden aber mehr angst enttäuscht zu werden. Ja, ich denke das werde ich tun, dann kann sie selbst entscheiden.
  14. Ich hab kein problem damit die wahrheit zu lesen besser als in einer traumwelt zu leben. man sieht es mir nicht an dass ich mal W war, ausser man würde mich vlt nackt sehen ich sag es auch nicht jedem, geht auch nicht allen was an und zudem habe ich mit dem thema abgeschlossen, bin mann und punkt ich tendiere zu nr 4 ihr zu sagen, dass es einfach nicht klappt und ihr die möglichkeit zu geben den richtigen zu finden. Jedoch weiss ich sebst nicht zu 100% was machen. 😓
  15. Danke für die netten worte, ich wünschte so würden viele denken. was denkst denn du persönlich, macht es sinn wenn ich mir einfach die zeit gebe und wir uns erst besser kennenlernen oder denkst du sie würde sich dann hintergangen fühlen? Oder findest es besser jetzt schon alles klar zu stellen ohne das sie mich richtig kennt? Geküsst haben wir uns ja schon..
Swissforums AG
×