Jump to content

Bobby38

Members
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    So, bin heute mal wieder öfters draußen rauchen gewesen.... Beim ersten Mal stand se da auch schon wieder..... Bin an ihr vorbei, hab Hallo gesagt, und hab mich dann woanders hingestellt..... War unangenehm, aber zumindest heute Abend wars besser. Hatte zumindest nicht so n Stress.... Werd das jetzt wieder machen, ob ich se sehe oder nicht. Kein Bock mehr auf Rückzug. Soll se mich bockig finden oder es unangenehm finden, wenn ich vorbei gehe..... Ich will zwischendurch auch draußen rauchen und mich hier wieder frei bewegen. Sie hat hat nicht mal von ihrem Smartphone hochgeguckt beim Zurückgrüssen, wie immer..... Soll se es unangenehm finden, ist auch mein Haus.....
  2. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    @Tonton Ich erhoffe mir keine Streicheleinheiten von ihr.... Ich fühle mich lediglich unreif und wie n trotziges Kind, wenn ich nicht mit ihr rede..... Für sie ist ja alles locker und ich komme mir dann vor wie n Spinner, der hier n Drama macht..... Und es wäre ja auch schöner, wenn ich neutral mit ihr umgehen könnte, sie hat mir ja nix getan..... Aber ich fühl mich halt ganz anders und schwanke immer zwischen dem, was gutes Verhalten wäre und was ich geben will / kann.... Erhoffen tu ich mir nix...... Ich bin einfach immer so aufgelöst und das wird jedesmal wieder schlimmer, wenn ich sie sehe..... Wie gesagt, ich möchte einfach wieder lockerer sein und mich richtig bei mir selber fühlen.
  3. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    Naja, ich werde halt extrem nervös, wenn ich raus gehe..... Weil ich weiss, dass ich noch nervöser werde, wenn ich sie sehe..... Wir haben aber auch nix in Ruhe besprochen...... Sie hat mich fix abgefertigt und das wars...... Ich hab nicht das Gefühl, dass das irgendwie n echter freundschaftlicher Kontakt ist oder so...... Sie wollte ja nie irgendeine Annäherung..... Warum dann überhaupt noch grüßen?! Also, rauskommen tue ich wohl...... Ich hab n paar nette Kontakte, ich hab n paar Hobbies...... Ich muss lediglich mal mehr in Kneipen gehen oder so, um mal Frauen kennen zu lernen...... Bin meistens auf dem Fußballplatz oder bei Leuten zuhause..... Tut aber auch wohl gut immer, nur reicht halt nicht..... Ja, die Antworten tun schon gut.....
  4. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    Danke.... Ja, hab ich mir auch schon gedacht, dass sie das auch ruhig merken darf, wenns mir Scheisse geht. Will das auch nicht überspielen oder so, darum gehts mir nicht.... Mir fehlt einfach das Gefühl "taff" zu sein...... Da einfach abgeklärter mit umzugehen...... Mich haut das hier so um alles..... Und ich bin ständig so nervös, kann kaum pennen.... Würde halt gerne mal wieder vor die Tür gehen, mir eine rauchen, und dann das Gefühl haben, dass es egal ist, ob sie jetzt gleich um die Ecke kommt. Würde gerne das Gefühl haben, dass es einfach so ist wie es ist...... Dass sie kein Interesse an mir hat, aber dass das in Ordnung ist...... Und dass es ok ist, wenn ich NICHT mit ihr rede..... Keine Ahnung warum, aber fällt das so schwer.....
  5. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    Ich war schon n paar Tage bei Mutter, hat auch nix gebracht..... Ich will hier eigentlich sowieso ausziehen, aber ich finde nix anderes..... Wohnungen sind hier wie n 6er im Lotto...... Und selbst wenn, hätte ich erst noch Kündigungsfrist und so, das würd eh noch dauern. Loslassen schaff ich nicht, ist halt zu präsent hier. Lenke mich ab, so gut es geht, und verkrümel mich hier auch so oft es geht..... Mehr geht einfach nicht. Ich muss da irgendwie drüber stehen, aber ich hab jegliches Selbstvertrauen verloren. Aber Deine Antworten sind gut, ich danke Dir..... Auch für den Zuspruch, dass ich mich distanzieren DARF. Das würde ich alles auch anderen in derselben Situation sagen, aber mir selber fällts schwer das bei mir so zu sehen.
  6. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    Und das andere Ding ist: Sie bietet ja Kontakt an...... Und ich fühle mich irgendwie Scheisse, weil ich das nicht annehme...... Ich hab das Gefühl, dass ich das tun muss, weil ja alles super ist und so!
  7. Einseitig verliebt - Wie verhalten?!

    Ich renn ihr auch nicht nach, im Gegenteil...... Und ich stalke auch nicht :-)! Man kriegt das hier automatisch mit..... Sie parkt direkt vor der Haustür, wohnt direkt neben der Haustür..... Sie raucht vor der Haustür.... Man hört hier automatisch, wenn sie im Treppenhaus redet..... Und selbst wenn ich nix sehe und nix höre, bin ich schon nervös, weil sie jeden Moment auftauchen könnte, sobald ich nach unten gehe.... Und ich hab die Schnauze voll davon! Ich will mich hier wieder bewegen können ohne ständig nervös zu sein. Ich möchte ihr begegnen können, ohne dass mich das aufwühlt. Ich denke halt, dass mir das leichter fallen würde, wenn ich wüsste, wie ich dann mit ihr umgehen soll..... Höflich-distanziert ist ja gut, aber mir ist nicht nach Höflichkeit zumute.
  8. Moin, ich hab mich in eine Frau verliebt, die absolut nichts von mir wissen will. Sie wohnt hier auch und wir hatten letztes Jahr viel Kontakt.... Sie weiss es, ist da aber recht gleichgültig mit umgegangen. Hat sich NICHT viel Mühe gemacht mit mir zu reden. Allerdings hat sie angeboten den Kontakt wieder aufzunehmen, wenn es überstanden ist.... Ich bin gefühlsmäßig zerrissen und weiss nicht, wie ich mich verhalten soll, wenn wir uns über den Weg laufen. Am Liebsten wäre ich halt völlig gleichgültig - angucken, weitergehen. Aber ich bin halt verliebt.... Und enttäuscht, unsicher, nervös, sauer.... Am Wochenende hat sie nachts noch Männerbesuch gehabt, glaube ich. Und mir grauselts schon davor, dass ich ihr jetzt bald noch beim Sex zuhören muss oder dass sie hier mit nem neuen Partner rumturnt. Alleine der Gedanke daran, dass sie mit anderen Männern was hat, macht mich fertig..... Darf man da nicht auch angepisst sein und sie links liegen lassen?
  9. Was hat sie fürn Problem?

    Ruhig Brauner. Es ist einfach so, dass ich mir nie wieder Gedanken um sie gemacht habe.... Sie ja scheinbar schon.... Allerdings gehe ich nicht davon aus, dass sie Interesse an mir hat.... Frag mich nur, was sie sonst für Gründe hat Müll zu erzählen und so extrem unsicher zu sein...,,
  10. Was hat sie fürn Problem?

    Ja, ich lass sie auch..... Ausbildung ist ja auch zuende und wir sehen uns eh nicht mehr..... Frag mich halt nur, was das soll und was sie da durchmacht....
  11. Guten Tag! Mal ne Frage am Rande.... Hab keinen Liebeskummer, aber ich würd gern mal das Verhalten einer jungen Frau verstehen. Wir waren bis letzten Herbst auf derselben Berufsschule und mir ist sie öfters aufgefallen, weil sie schlichtweg sehr schön ist und irgendwie anders als der „Rest“.... Ich selber bin nicht unbedingt sehr hübsch, wenn auch nicht gänzlich hässlich..... Sie hat mich nie beachtet. Letzten Sommer hatte ne Freundin aus meiner Klasse ne Klausur von dieser Frau zur Lernhilfe in der Tasche. Eine super Arbeit und da ich kluge Frauen mag, und sie halt noch schön ist, wollt ich doch mal mein Glück versuchen.... Hab mir allerdings nie viel versprochen! Bin dann mal in einer Pause zu ihr hin und hab sie mitgeschleppt, um mal zu reden. Haben dann die Pause verquatscht und am Ende hab ich gesagt, dass ich sie gern mal daten würde. Sie meinte „ok“ und wir haben uns für den nächsten Tag in der Stadt verabredet.... Ich bin dann zurück zum Unterricht und sie kam nochmal hinterher und hat mir einen Schmatzer auf die Backe gedrückt.... Am nächsten Tag kam sie nicht zur Verabredung und mir war das eigentlich klar.... Beim nächsten Zusammentreffen in der Schule meinte sie, sie wollte das eigentlich gar nicht. Das hatte ich mir auch so gedacht, irgendwie passte das alles nicht.... Für mich war das ok, halt n Korb von ner Frau, die nicht gut Nein sagen kann.... Im Winter stand dann ne Klassenfahrt an. Ihre Klasse sollte auch mit, das wusste ich nicht mal. Erfahren hab ich das erst, als ne Klassenkameradin zu mir meinte, dass die besagte Dame überall rum tratschen würde, dass sie überhaupt keinen Bock auf die Fahrt hätte, weil ich auch dabei wäre.... Da ich das nicht mal wusste und auch nie weitere Versuche bei ihr vorhatte, hab ich nur gedacht, dass die wohl spinnt.... Auf der Fahrt hab ich sie dann auch links liegen lassen. Sie hingegen hat mich häufig beobachtet und öfters mal ein Gespräch angefangen, das ich immer neutral und kurz gehalten habe..... Irgendwann meinte sie dann aus heiterem Himmel, dass sie auch in Ordnung sein kann und ich das auch wüsste.... Das war mir allerdings ziemlich egal, weil ich sie überhaupt nicht kannte und sie das ja auch nicht ändern wollte..... So, vorgestern war ich dann mit nem Kumpel in der Stadt und sie kam uns auf dem Bürgersteig zufällig entgegen..... Hab sie angeguckt und sie wäre fast im Boden versunken, so verunsichert war sie. Hab dann HI gesagt und sie auch, ohne mich anzugucken.... Mein Kollege meinte direkt „Was war DAS denn jetzt?! Vielleicht könnt ihr mir das mal erklären, was mit ihr los ist.....? Ich fühl mich, als hätte ich was falsch gemacht. Dabei gefällt sie mir einfach nur sehr..... Hab ihr nie was übel genommen und ihr auch nie nachgestellt oder so.....
Swissforums AG
×