Jump to content
Roya

Der "Was ich dir gerne sagen möchte" - Thread 2

Empfohlene Beiträge

Ich möchte dir so gerne sagen, dass ich dich vermisse und das ich immer noch nur dich möchte...

Doch ich kann und darf es nicht... denn du hast dich anders entschieden, obwohl es für uns eine Chance gegeben hätte, wenn du nicht so feige gewesen wärst!

Und jedes mal wenn ich dich sehe, zerreist es mir das Herz!! Trotzdem tue ich so als ginge es mir gut, damit ich niemanden belaste auch dich nicht... ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe noch immer Angst.

In solchen Momenten.

Warum du nicht auf ihre Versuche eingestiegen bist?

Nicht nur, weil ich daneben saß, und hören konnte, was sie durchs Telefon so sagte. (Das hast du aber offensichtlich nicht realisiert. Du meintest, ich höre lediglich "deinen Part").

Du bist gar nicht auf Ihre Flirtversuche eingestiegen, weil sie auf dich keine Attraktivität ausstrahlt.

Ich wüsste gern, wie du dich verhalten hättest, wenn du Interesse an ihr hättest oder sie schlicht attraktiv findest. Und sie Sonntag Abend anruft, ich neben dir am Bett.

Vielleicht "Ich ruf dich Morgen an"? (Vermutlich ohne "du", nur das bekannte "Ich ruf Morgen zurück, jetzt ist es gerade ungünstig." Oder hättest du den Anruf abgelehnt und später heimlich zurückgerufen?

Worüber ich grüble ist der Fall - und ich denke der ist häufiger als ich es gerne wahrhaben möchte - dass du auf Frauen triffst, die dir "schöne Augen" machen - und du darauf einsteigst. Weil es dein Ego hebt.

Mein Ego zieht es parallel hinunter. Besonders deine diesbezüglichen Unwahrheiten.

Und auch so ein Stück dieses unangenehmen Teiles ist es jetzt, dass ich tausende winzige Idiotien feststelle. Nein, beim letzten Telefonat wart ihr noch per "Sie". Jetzt seid ihr per "du" - deine Aussage, sie hätte dich von Anfang an geduzt, stimmt also nicht. Wieso verlangt sie deine Firmenadresse, unter der du immer erreichbar bist? Wieso gibst du sie ihr? Deine Privatadresse reicht aus, die hat sie ja, und auch über die Plattform werden Nachrichten verlässlich weitergeleitet.

Weil der Thread "Was ich dir gerne sagen möchte" heisst: ich will dir gern ins Gesicht sagen, wie lächerlich ihre Anmachversuche waren!!

- Die "Du bist der Spezialist, könntest du mir da Tipps geben?" - Masche

- Die "Ich bin da wohl etwas naiv mit Verkäufern (sic!), gut dass DU dich auskennst" - Opfer - Masche

- Die "Ich deute dir jetzt schon an, öfter in deiner Firma ein - und auszugehen, lustiger Zufall" - Masche (auch bekannt als Vorstufe zur "zufälligen Mittagessens - Option")

- Die "Du hörst dich so jung an, wie alt bist du eigentlich?!" - Masche

Ja, das war der Moment, wo ich dir dann zum ersten Mal konkret in die Augen gesehen habe und genervt gedeutet habe.

Ich freu mich, dich nacher so ein bisserl "durch den Kakao gezogen" zu haben, und ich freu mich, dass ich schmunzeln konnte.

Ich wünsch mir so sehr, dass du mit dir selbst ehrlich werden kannst. Du belügst nicht nur mich, sondern vor allem auch dich selbst.

bearbeitet von Manana84
Rechtschreibfehler korrigiert ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach. Ich möchte soviel sagen. Dir. Und dir. Und dir.

Aber was nützt es? Du liest es nicht. Du auch nicht.

Du....

Es ist alles so nervenaufreibend, so anstrengend. Dauernd denke ich über euch nach und komme zu NICHTS.

Ich hänge an euch. Egal, was passiert ist. Egal, wie wir uns gegenseitig verletzt haben. Oder eben nicht.

Hätte ich gewußt, daß ich durch meine Entwicklung nicht mehr in der Lage bin, einen radikalen Schnitt zu machen....

ich weiß nicht, ob ich mich dieser Entwicklung gestellt hätte. Blöd, oder?

Früher, ja, das war es leicht. Mensch weg, Erinnerung weg. Zack! Als gäbs kein Morgen mehr.

Mein bester Freund erzählte mir neulich, für ihn sei es die Höchststrafe, daß seine Frau im Gegensatz zu den meisten anderen Frauen immer mehr Sex möchte, je älter sie beide werden. Höchststrafe nennt er es, weil er weiß, daß er Strafe mehr als verdient.

So ungefähr fühle ich mich. Ich hab zwar nicht unbedingt Strafe verdient, ich hab nie meine Partner betrogen. Doch kommt so manches Mal in mir der Gedanke auf, ich werde bestraft. Bestraft, weil ich früher Männer, die wohl wirklich ehrlich und so bla bla waren, abgewiesen habe. Alle. Kam mir einer zu nahe.....Hackengas!

Heute bin ich allein und wünsche mir jemanden an meiner Seite. Und so ist es wohl im Leben....man erntet, was man sät.

Das einzige, was ich mir heutzutage wünsche, ist, ein Gespräch. Alles aussprechen, was ungesagt blieb. Ohne Rücksicht.

Die Traurigkeit über jeden einzelnen von euch frißt mich auf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo N***, wieder mal Schlaflos in Oldenburg! Heute eher gleich, schreibe ich meine letzte Klausur. Ein Fach, wo ich oft an deine Mutter und dich denken musste. Was musst Du gelitten haben. Du hast ein schönes Leben, wahrlich verdient auch wenn dies, nicht deine Mum ersetzen kann.

Ich musste dich einfach blocken, die Kommentare von ihm und Bilder usw. reissen mir das Herz in Stücke.

Ich kann es nicht anders beschreiben. Ich wollte dir nur nochmal offen alles schreiben, was in mir vorgeht! Natürlich, war ich über deine kurze Antwort, etwas enttäuscht. Ich wollte dir das alles persönlich sagen, sah aber kein Zeichen oder ein Interesse mehr deinerseits. Was soll ich denn denken? Tun? Ich kann nicht einfach so bei dir klingeln und Er oder ein anderer öffnet mir. Nein, dass würde ich nicht ertragen können. Ich lebe jetzt irgendwo in einer Illusion.

Aber ich kann und will dich nicht loslassen oder vergessen...;(

Ich habe an einen Brief gedacht...Ich denke-ich werde etwas am Grab deiner Mum-hinterlegen? Du bist immer in meinen Gedanken...Ich tauche ein ins N****Land und dies kann mir niemand nehmen! Wir sind in Irland und Du siehst so toll aus in deinem Sommerkleid...Wie ich dich vermisse, dein Lachen, dein Geruch, deinen Körper...Ja, Ich Liebe Dich! Mehr als alles andere...Ich bin nur eine blasse Erinnerung. Wie kannst Du das alles so vergessen haben? Ich werde viele Fragen, nie beantwortet kriegen! Vielleicht habe ich auch Angst das Du sagen/ schreiben würdest:" M*** ich habe mich damals geirrt". Passe immer auf Dich auf...!

PS: Ich Liebe Dich...!

bearbeitet von Roya
Doppeltes entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin froh, dass ich es beendet habe. Auch wenn ich nicht wusste, dass ich dich doch ziemlich mag...verrückte Welt! Erst wolltest du, dann wollte ich, wir haben uns verpasst..

Aber ich fand es voll daneben, dass du mal wieder keine Zeit hast, wenn Partytime ist! Na klar, du machst Halloween einen ruhigen Abend mit Freunden! Mir brauchst du sonen Schrott nicht zu verzällen X( Gerade DU machst sicher keinen ruhigen! Belüg dich selbst weiter! Als hättest du jemals was ernstes gewollt! Du warst verliebt -in deine Illusionen!

Ich werde dir nicht hinterherjammern! Weißt du was ich mache: Ich gehe feiern! Und zwar richtig!

Wir begegnen uns dann, wenn ICH es für richtig halte! Und dann kannst du sehen, was du verpasst hast!

Eine coole schöne Frau, die sicher nicht so einem Windei wie dir nachrennt!

Schice Bindungshormone!

Man sieht sich :party:

bearbeitet von Nanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heute ist schwierig. heute müsstest du hier sein, mich einfach nur halten. stattdessen...

du fehlst mir.

ich denke heute die ganze zeit an dich. ich weiss nicht mal, wieso das jetzt heute so schwer ist... ein tag wie jeder andere. und doch.. ich falle.

du schreibst, dass du mich vermisst.. aber du unternimmst nichts. und ich kann nicht.

heute ist schwierig. heute ist mein ganzes wesen nur.. sehnsucht nach dir.

und ich will nicht. ich will nicht mehr. ich mag nicht mehr.

ich brauch einen zeitsprung. weg von hier. möglichst weit weg von jetzt. ich weiss, dass ich mich damit auseinandersetzen muss. dass ich nicht nur ablenken und verdrängen darf. und mich nicht in tagträumen und seifenblasen verlieren darf.

in meiner seifenblase klingelt es genau jetzt an der türe und du stehst davor.. in realität klingeln irgendwelche idiotischen kleinen kinder, die ich nicht sehen will.

wieso kannst du nicht einfach hier sein?

wieso kann ich nicht einfach über dich hinweg sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich will wissen, wer und was du bist.

ich will wissen, ob du nachts zufrieden schläfst, oder dich wälzt, weil dir was auf der seele liegt.

ich will wissen, wie weit du für deine Träume gehst.

Ich will wissen, wie sehr du dich realisierst.

ich will wissen, ob du fähig bist zu leiden, und dazu zu stehen. ich will wissen, wie gerne du leidest und wie gerne du Glück empfindest.

Ich will wissen, ob dein herz offen ist, oder ob es woandershin flüchtet.

Ich will wissen, ob wir im Feuer stehen können, ohne das wir verbrennen.

ich will wissen.. bitte zeig es mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist alles schon ziemlich mies von Dir! Setzt das Bild-eines neuen-bei FB ein wegen einen mickrigen Strauß. Von mir bekamst Du zig Sträuße! Dein Mann hat von Dir ein Bild auf seiner Seite und deine Komplimente, holst Du dir auch durch FB. Ich hatte mit allem Recht!!! Ich war nur ein Sprungbrett...und der jetzige bekommt jetzt mein N****. Vergiss nie, du hast dich entschieden. Ist schon krass, ende August, zu deinem Geburtstag, hatten Wir noch leidenschaflichen Sex bei mir auf der Couch! Zwei Monate später schon wieder einen Neuen. Nahtlos von deinen Mann zu mir. Ich mache es jetzt wie Du. Ich habe immer um deine Liebe gebetelt und bekam eine Tritt in den Hintern. Und dann diese blöden Fragen:" Hast Du in den letzten Wochen nichts getrunken"? Nein, seid dem ich dich los bin, nicht mehr...Danke für mehr Lebenserfahrung! Ansonsten würde ich dich noch nicht mal mehr Grüßen, wenn ich dich sehen würde...Meine letzten Worte auch hier-Ende-! P.S Nie wieder!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab dich gesehen am mittwoch und du hast mich wieder umgehauen, mit deinem blick und mit der beigefarbenen hose, auf die ich einfach steh. und donnerstag sind wir uns wieder begegnet und du hast hi gesagt und mir hinterher geschaut und mich angegrinst und ich war endlos glücklich. und schon ist es wieder um mich geschehen, so ein mist, ich war soo gut über dich weg, ich hab manchmal sogar einen ganzen tag nicht an dich gedacht, ich war wirklich soo gut darin dich zu vergessen! und jetzt sitz ich wieder da und vermisse dich einfach unglaublich und überleg mir irgendwelche Strategien wir ich dich zurück kriegen könnte... aber jetzt nochmal ohne Emotionen, ich muss mir immer vor Augen halten: 1. als ich mich ganz normal an dich gekuschelt hab hast du gefragt ob mit mir alles in Ordnung ist... WILL ich so jemand gefühlskaltes? 2.du hast als du schluss gemacht hast gesagt dass du mich nur nicht hinhalten willst.... du WILLST mich einfach nicht und da kann ich kopfstehen oder du kannst mir hundert mal bewundernd nachgucken, du bist einfach nicht verliebt. und wirst es vermutlich in hundert jahren nicht sein... Ich liebe dich, ABER ICH KOMM DRÜBER WEG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum hast du mir das angetan! Was hat sie was ich nicht habe? Ich vermisse dich so seht und jedesmal sehe ich dich in ihren armen liegen! Der schmerz ist die Hölle und ich möchte dich so gern wieder bei mir haben! Ich möchte dich wieder in meinem Leben! Bitte komm zurück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×