Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo ich bin neu hier und hoffe einen Rat zu finden. Alle meine eigenen Erklärungen, die zurecht lege, passen einfach nicht.

 

Ich habe vor einigen Monaten einen super tollen Mann kennen gelernt. Alles lief super. Nie Streit, wir haben so viel gelacht und uns super verstanden. Ich habe seine Familie kennen gelernt und ich liebe ihn.

 

Dann kam für mich ein unerklärlicher Bruch. Ich hätte ihm ne Nachricht geschickt auf das Handy dass mich etwas stört bzw. Verwundert. Er war wie ausgewechselt. Es kam ein Vorwurf zurück ein Wort gab das andere und dann fragt ich nach meinem Schlüssel und wir trafen uns. Alles an einem Tag. Wir sprachen uns aus. Aber danach war er nur merkwürdig. Wollte Schluss machen, tat es aber nicht.

Dann hatten wir noch einen wunderschönen Abend und zwei Tage später meldet er sich nicht mehr, geht nicht ans Telefon. Ist nur rotzig zu mir. Schreibt nur dass wir noch reden. Mitten in der Nacht.

Ich war sauer hab geschrieben dass wir nicht mehr reden müssen, hab aber das "im moment" vergessen. Er dachte ich hab Schluss gemacht. Das war ein Missverständnis was er scheinbar gerne annimmt.

Ich verstehe es nicht

 

Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebes Glückskind

 

Für mich klingt alles nach grossen Missverständnissen. Und auch danach, dass es eben doch nicht alles ausgesprochen und geklärt wurde. Aber ganz ehrlich, was hättest Du gedacht, wenn Du ihm geschrieben hättest, dass ihr noch redet (irgendwann) und darauf käme ein wir müssen nicht mehr reden zurück? Ich wäre auch davon ausgegangen, dass nun Schluss ist. 

 

Es wäre zu empfehlen, dass ihr euch mal so richtig zusammen setzt und klärt, was alles gerade schief gelaufen ist und wie bei wem ankam. Ist der Bruch wirklich so unerklärlich? woher kam die Nachricht? Hast Du diese gesehen? 

 

vielleicht setzt Du Dich einmal hin und lässt ihm eine Nachricht zukommen, in dem Du Deine Verwunderung und auch Dein Willen für die Beziehung zukommen lässt. 

 

Alles Liebe

Minusch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Bruch ist leider unerklärlich. Ja umd ich hätte das gleiche gedacht.

Er hatte sich aber nicht mehr gemeldet... ging nicht ans Telefon... Und dann kam nur "wir reden noch" von ihm.

Ich hab ihm eine Nachricht geschickt. Aber die war nett und nicht vorwurfsvoll. Er sagt das hätte ein Grundgefühl in ihm kaputt gemacht aber er liebt mich und würde mich vermissen...

Ich habe schon versucht ihm zu erklären, dass ich meinte "im Moment" aber darauf kam nur eine Nachricht wie "ist dumm dass wir aneinander vorbei reden. Ist gut wie es ist. Pass auf dich auf"

Dann wollte er meine Sachen in den Flur stellen und den Schlüssel in den Kasten werfen.

Dann gab es leider noch eine dumme Geschichte an dem Abend. Da will ich nicht weiter drauf eingehen.

Jedenfalls sagte ich ihm, wenn er das mit dem einfach abstellen macht soll er einfach alles löschen was ich für ihn gemacht hab.

Jedenfalls kann ich jetzt keinen Kontakt aufnehmen weil es nach der dummen Sache richtig eskaliert ist per Nachrichten


Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Worum ging es denn überhaupt bei der ersten Nachricht, in der Du schriebst dass Dich etwas störe oder verwundere? Damit begann ja überhaupt die Verstimmungs - und Missverständnisserie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Her hatte mir am Wochenende gesagt "och glaub ich liebe dich wirklich" und er war immer sehr vorsichtig mit Worten wie diesen. Ne Woche vorher sagte er noch, er könne sich bei mir auf viel mehr einlassen aber das könnte verletzen...

Jedenfalls beschloss ich Dienstag danach mein profil zu löschen und er war online. Da habe ich wirklich nett und ohne Stress meine Verwunderung ausgedrückt. Seine Antwort war nur "Du bist da auch angemeldet" und am Abend sagte er dass sich die App automatisch eingeloggt

Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okok, Moment. Zum Verständnis: es geht hier offenbar um Onlinedating, richtig?

 

Du hast beim Löschen Deines Profils dort rausgefunden, dass er auf derselben Datingplattform unterwegs ist, und seine dortige Aktivität war der Stein des Anstosses. Versteh ich das jetzt richtig?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja aber ich hab wirklich keine Szene gemacht oder stress. Warum auch? in der ganzen Zeit waren wir fast jeden Tag zusammen. Sorgen machte es mir nicht. Nur war ich verwundert, weil er mich liebt.

Er wollte dann Samstag danach Schluss machen. Hat es aber nicht gemacht. Ich sei "die Frau die er immer gesucht hat" und er liebt mich etc.
Nächster Tag: er hatte Spieleabend mit seiner Familie
Tag darauf: ich bei ihm. Super schöner Abend (ich gehe nicht ins detail) er schaut mich an und sagt "du liebst mich wirklich oder? Was soll ich nur mit dir machen?"
Und noch mal zwei Tage später meldet er sich nicht, geht nicht ans Telefon???
Ich zermatete mir das Hirn. An was es alles liegen könnte denn er war immer ehrlich.

Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Glückskind:

Jedenfalls kann ich jetzt keinen Kontakt aufnehmen weil es nach der dummen Sache richtig eskaliert ist per Nachrichten

nunja, nach seiner Aussage: "ist dumm dass wir aneinander vorbei reden. Ist gut wie es ist. Pass auf dich auf" , brauchst Du das defintiv auch nicht mehr. Er hat bereits abgeschlossen. Erst recht, wenn abends dann auch wieder eine "dumme" Geschichte passiert ist. Neigst Du dazu Dinge kleinzureden und/oder zu negieren? 

 

vor 2 Stunden schrieb Glückskind:

Jedenfalls beschloss ich Dienstag danach mein profil zu löschen und er war online. Da habe ich wirklich nett und ohne Stress meine Verwunderung ausgedrückt. Seine Antwort war nur "Du bist da auch angemeldet" und am Abend sagte er dass sich die App automatisch eingeloggt

das ist ehrlich gesagt kindisch. Lass ihn löschen, wenn er es löschen möchte und nicht dann, wenn Du es entscheidest.  Und online-Statusmeldungen sind auch immer mit Vorsicht zu geniessen. 

 

Sowas noch nach dem er schon zeigt, dass er noch abwartend ist, wie tief eure Beziehung sein wird. Denn das hier: 

 

vor 2 Stunden schrieb Glückskind:

Her hatte mir am Wochenende gesagt "och glaub ich liebe dich wirklich" und er war immer sehr vorsichtig mit Worten wie diesen. Ne Woche vorher sagte er noch, er könne sich bei mir auf viel mehr einlassen aber das könnte verletzen...

 

Ist kein "Ja, ich liebe Dich" sondern "ja, ich bin an dir interessiert, dass könnte noch viel weitergehen aber ich bin noch sehr vorsichtig". Er zögert und Du hast ihn mit Profillöschung unter Druck gesetzt.

 

Auch hier kommt klar wieder seine Skepsis durch: 

vor 1 Stunde schrieb Glückskind:

"du liebst mich wirklich oder? Was soll ich nur mit dir machen?"

 

 

Ich habe das Gefühl, dass Du gar nicht wahr nimmst, wo Du evt. auch stress gemacht haben könntest oder es negierst, dass es so ist. Ich zweifle etwas daran, dass die Beziehung so harmonisch gewesen ist, wie Du es zu Anfang dargestellt hast. 

Auf alle Fälle kann man sagen: er meldet sich nicht mehr, weil er nicht mehr will. 

 

Alles Liebe

Minusch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Glückskind:

"du liebst mich wirklich oder? Was soll ich nur mit dir machen?"

 

Das klingt für mich nach etwas sehr Gegenteiligem von: "Ich liebe Dich. Ich will mit Dir zusammen sein."

 

"Ich liebe Dich" -> "du liebst mich wirklich oder?" (DU liebst MICH, ich Dich aber nicht!)

"Ich will mit Dir zusammen sein." -> "Was soll ich nur mit dir machen?" (DU willst mit mir zusammen sein, ich aber nicht mit Dir.)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das waren die Sätze des vorletzten Abends. Aber zwei Tage vorher hat er noch gesagt er liebt mich und er würde mich vermissen. Ich sei die frau die er immer gesucht hat und er versteht grad selbst nicht, warum meine nachricht ihn so stört.
Das war übrigens NACH der online Geschichte und NACH dem "ich glaub ich lieb dich wirklich"

Ich hab folgendes geschrieben damals:

"Ich bin ein wenig überrascht und traurig. Ich wollte eigentlich mein profil bei Onlinedatingplattform L* löschen und hab dich dann gesehen 🤔 keine Sorge... ist keine Szene... Ich weiß nur nicht, ob dir das mit mir doch zu viel ist"

ich hab nicht verlangt dass er sich löscht. Auch danach nicht. Er hat gesagt er will da erst mal bleiben weil er nicht weiß wie es sich entwickelt. Ich hab nicht gesagt dass er das nicht soll!

Ich verstehe nicht wie er sagt ich lieb dich und zwei Tage später meldet er sich einfach nimmer???.

Gut... Aber was mache ich wegen meinem Schlüssel, den er noch hat und meinem Zeug. Es macht ja auch nach eurer Meinung keinen Sinn darauf zu hoffen, dass etwas anders wird. Dass es nur ein Missverständnis ist. Das wir uns aussprechen.

Ich hab zuletzt selbst gesagt wir sehen uns ne Weile nicht, weil sein verhalten nicht nachvollziehbar ist und er ein völlig anderer Mensch ist. Daran muss ich mich halten.



Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app
 

bearbeitet von Manana
Bitte vermeidet es, Markennamen zu verwenden. Zu meist ist ohnehin klar, um welches Produkt es sich handelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und noch was das "du liebst mich wirklich" hat sich immer wieder durch unsere Beziehung gezogen. Aber mehr als "ungläubig" dass jemand wie ich ihn liebt klang das. Er hat auch oft gefragt warum ich ihn eigentlich liebe. Und ich weiß wie er mich bei dem Satz "Du liebst mich wirklich" angeschaut hat - schon verliebt und glücklich

Aber ihr habt wahrscheinlich recht. Ich habe seine Skepsis nicht erkannt. Aber Forderungen gestellt oder drück gemacht hab ich wirklich nie

Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaub ich Dir definitiv.

 

Ich glaube aber auch, so vom Gefühl her, dass er - ob er Dich nun liebte oder nicht - gar nicht bereit ist für eine "ernsthafte" Beziehung, ich mein so richtig mit Haut, Haar und Risiko.

 

vor 30 Minuten schrieb Glückskind:

ich hab nicht verlangt dass er sich löscht. Auch danach nicht. Er hat gesagt er will da erst mal bleiben weil er nicht weiß wie es sich entwickelt.

 

Wäre er in Dich verliebt oder sicher gewesen, dann hätte er ganz problemlos auf das Onlinedating gepfiffen. Dieses "ich weiss nicht wie es sich entwickelt" ist für mich eine Ausrede, sich nicht festzulegen - vielleicht deshalb, weil die Gefühle dann doch nicht so da waren.

 

Spannende Frage wäre, was passiert wäre, wenn es sich bei Euch intensiviert hätte und er weiterhin Onlinedating verwendet, da er ja nie wüsste, ob ihm nicht doch etwas entgehen könnte oder ob es tatsächlich passt -> ne, sei froh dass Du das so frühzeitig entdeckt hast.

 

So gesehen bist Du ja wirklich ein "Glückskind".

 

Auch dieses nicht mehr melden -> das täte jemand, der Gefühle für den Anderen hat, eher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, ganz offensichtlich passt es einfach nicht. Wenn einer schon vor dem Beginn so austickt, wird das mit der Zeit wohl auch nicht besser.

Was willst du denn von so einer Mimose?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun ja, ganz offensichtlich passt es einfach nicht. Wenn einer schon vor dem Beginn so austickt, wird das mit der Zeit wohl auch nicht besser.
Was willst du denn von so einer Mimose?


Er war einfach anders vorher. Friedlich, warmherzig und liebevoll. Witzig und charmant

Und ich verstehe nicht, warum jemand von einem Tag auf den anderen plötzlich so aggressiv wird. Sich nicht mehr meldet und nachts so ne blöde nachricht schreibt.
Dass er es als "Schluss machen" verstanden hat, verstehe ich. Aber jeder normale Mensch würde sagen "lies mal was du geschrieben hast" um ein Missverständnis aufzuklären, bemüht, wenn ein Mensch wichtig ist. So wäre ich...
Von Liebe reden und sich so verhalten geht nicht.

Blöd nur, dass ich meinen Schlüssel nicht verlangen kann grad


Sent from my SM-G935F using Liebeskummer.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 10 Posts
    • 284 Views
    • 9 Posts
    • 274 Views
    • 15 Posts
    • 688 Views
    • 9 Posts
    • 921 Views



×