Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich hatte gestern ein wirkliches nettes Date mit einem Typen, den ich online kennengelernt habe. Wir hatten 2 Monate Kontakt, haben telefoniert und uns gestern getroffen. Vorher hat es wegen der Feiertage nicht geklappt. 

Der Abend ging 6 Stunden, er hat seinen Zug verpasst und wir haben uns wunderbar unterhalten. Wir haben so viele Gemeinsamkeiten und es wurde zu keiner Zeit langweilig. Hier und da hat er mich berührt und wirkte generell sehr zugewandt. Natürlich haben wir auch etwas getrunken, obwohl ich sonst selten Alkohol trinke. Ist auch entsprechend eingeschlagen. Positiv war, dass ich dadurch nicht so schüchtern und verkrampft war. Normalerweise werde ich sofort rot und stammele herum. 

Irgendwann saßen wir am Gleis auf einer einsamen Bank. Es war kalt und er legte seinen Arm um mich. Dann hat er mich lange und intensiv angeschaut und nichts gesagt. Und ich habe etwas getan, was ich so noch nie getan habe: ich habe ihn einfach geküsst. Weil mir danach war und ich mich angezogen gefühlt habe. Er hat mitgespielt und das ganze zog sich 10 Minuten hin, bis mein Zug kam. Und es war umwerfend! Dann meinte er, dass wir das bald fortführen und ich bin gefahren. 

Gegen 4 Uhr schrieb er mir und fragte, ob ich gut heimgekommen bin. Das habe ich heute früh erst gelesen.

 

Nun fühle ich mich komisch: ich würde ihm gerne antworten, aber seitdem ist von ihm nichts mehr gekommen. Ich habe Angst, dass der Kuss falsch war und er mich jetzt für leicht zu haben hält. Dabei möchte ich ihn wirklich wiedersehen.

 

Soll ich ihm antworten? Oder besser nicht? Würdet ihr mir raten, die Situation mit dem Kuss zu kommentieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, herzlich willkommen!

 

Klar kannst Du ihm antworten - nichts spricht dagegen!

 

...er denkt ja sonst, dass Du kein Interesse hättest.

 

Falls Du willst, dass er das denkt, wäre das ein "Spielchen" - diese Spielchen sind meist sowieso sinnlos oder tun oft auch weh. Nicht empfehlenswert.

vor 9 Minuten schrieb Zuckerherz:

Nun fühle ich mich komisch: ich würde ihm gerne antworten, aber seitdem ist von ihm nichts mehr gekommen.

Wieso sollte auch ständig was von ihm kommen?? Er hat sich nach dem Abend bei Dir gemeldet - jetzt bist Du dran. Ganz simpel.

 

Ich würde mit einer netten Antwort reagieren, er wird sich freuen.

 

Den Kuss selbst würde ich aber NICHT schriftlich kommentieren, zumindest nicht in den ersten Nachrichten.

Das wirkt nicht nur krampfig sondern auch unsicher.

 

Viel Erfolg,

Manana

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Zuckerherz:

Soll ich ihm antworten? Oder besser nicht? Würdet ihr mir raten, die Situation mit dem Kuss zu kommentieren?

Na klar antworten, wenn er dich fragt ob du gut nach Hause gekommen bist. Ist doch auch logisch, dass er noch nichts wieder geschrieben hat, wenn du noch nicht geantwortet hast ;).

Den Kuss würd ich nicht kommentieren. Wozu? Vielleicht sagt er von sich aus mal etwas dazu. dass es ihm gefallen hat z.B. 

Das kannst du dann natürlich erwiedern, wenn es denn so ist. 

Mach Dir weniger Gedanken darüber, was oder wie du ihm schreiben sollst oder was du sagen sollst. Es ist nicht wichtig, sich diese Gedanken zu machen, da es sowieso passt, wenn ihr euch schon gegenseitig gefallt. Genieß das Ganze. Ist doch schön, oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es ist schön. :) Leider bin ich durch diese ganzen „Regeln“ komplett verunsichert. Wer sich wann meldet, wer wann wen küssen darf... Dazu kommt  schlechte Erfahrung mit Männern, ich wurde schon häufig belogen und ausgenutzt. Mittlerweile wittere ich schnell Gefahr.

 

Er ist ein netter Kerl, kein Narzisst oder Pick Up-Artist. Bisher kam die Initiative immer von ihm und er hat aktiv den Kontakt gesucht. Er hat mir gesagt, dass er gerne etwas Festes hätte, ich ja auch. Und daher habe ich Angst, mich mit meinem forschen Verhalten disqualifiziert zu haben. 

 

Ich werde ihm aber schreiben. Schon mal danke für eure rasche Hilfe. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Zuckerherz:

Er ist ein netter Kerl, kein Narzisst oder Pick Up-Artist. 

 

haha! Dann is ja gut ^_^. Das gehört auch unbedingt zusammen gesagt. ;)

vor 9 Minuten schrieb Zuckerherz:

Bisher kam die Initiative immer von ihm und er hat aktiv den Kontakt gesucht. Er hat mir gesagt, dass er gerne etwas Festes hätte, ich ja auch. Und daher habe ich Angst, mich mit meinem forschen Verhalten disqualifiziert zu haben. 

 

Du machst Dir zu viele Gedanken. Ich wette, Kerle freuen sich, wenn die Frau die Initiative ergreift. Und ich wette auch, dass er den Kuss am Abschied bestimmt ganz toll fand. 

Trau Dir und dem Ganzen ruhig mehr zu. Is unnötig sich da Sorgen zu machen. Lass sie einfach weg. Das geht. Du darfst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Zuckerherz:

Ja, es ist schön. :) Leider bin ich durch diese ganzen „Regeln“ komplett verunsichert.

 

Ein Tipp von Herzen: vergiss diesen Quatsch.

Das mit irgendwelchen Regeln, die irgendwer ins Internet schreibt, wie ein Kochrezept, wenn man Tomaten dazugibt kommt eine Beziehung raus - vergiss es.

 

Lerne stattdessen lieber, auf Dich zu achten, auf Deine Gefühle, Wünsche, Deine Intuition - dann umgibst Du Dich auch mit den richtigen Menschen und Männern.

 

Wenn Du stattdessen Deine Unsicherheit lieber weiterhin "betäubst", indem Du blind fremden Kochrezepten folgst, verändert sich nichts: Du lernst den Umgang mit Deiner Unsicherheit nicht, kannst sie nicht überwinden, und umgibst Dich nicht mit Männern die Dir guttun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Zuckerherz:

Habe ihm nett geantwortet. Es kam nur „ok“. Hat sich scheinbar erledigt. Ich hätte ihn nicht küssen dürfen. 😥

Hey Zuckerherz

Atme mal kurz durch. 

Er hat sich höflich nach deinem Befinden erkundet. Wenn du ihm dann "nur" nett zurück schreibst im Stil von: "Ja danke!" 

Was sollte er dann da mehr schreiben?

Kannst ihn wenn du ihn gerne wieder sehen möchtest, ja irgendwann im Laufe der Woche nochmals anschreiben und ihm sagen du hättest gerade an den schönen Abend gedacht, du würdest ihn gerne nochmals treffen und an diesen Abend anknüpfen. 

Dann siehst du ob noch was kommt oder nicht. 

Was den Kuss anbelangt. Du hast ihn genossen also wieso bereuen? 

Ich kann dir sagen, ich kenne auch so einen Augenblick. Hab es nicht getan und bereue es bis heute immer noch... also auch wenn es nichts wird aus dir und ihm, die schöne Erinnerung an diesen einen Kuss wirst du immer haben, der nimmt dir niemand mehr! 

Liebe Grüsse Wolkenschieber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile hat er mich bei WhatsApp blockiert und auch überall entfreundet. Wortlos. Ich bin ziemlich enttäuscht, so ein Verhalten geht gar nicht.

Ich hatte ihm zuletzt geschrieben, dass ich den Abend sehr schön fand und die Zeit genossen habe. Ist doch nichts dabei. Kurz darauf war ich blockiert. 

 

Kann man nicht wenigstens ehrlich absagen? 😒

bearbeitet von Zuckerherz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also DAS ist enttäuschend, lass Dich mal drücken!! :trost:

 

Es liegt nicht an Dir oder daran, dass Du ihn geküsst hast - so viel steht fest.

 

Es gibt viele Gründe warum er sich so verhalten könnte, wir kennen sie nicht. (Könnte alles sein - dass er eigentlich eine Freundin hat die ihn"erwischt" hat und er jerzt den Kontakt gesperrt hat; dass er sich nicht verliebt hat und nun so unhöflich ist; vielleicht will er Spielchen spielen um Dich zappeln zu lassen; vielleicht IST er auch einfach ein kalter Fisch ohne Benehmen. Niemand wird es wissen.)

 

Kopf hoch - lass ihn hinter Dir. Der ist wirklich komisch und da musst Du Dir echt keine Gedanken mehr machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Zuckerherz:

Kann man nicht wenigstens ehrlich absagen? 😒

Na, das ist nicht gerade die feine Art. Toller Kerl! :huh:

 

Ehrlichkeit, Respekt und Mut fehlt heute vielen. Aber genau das braucht es um so etwas zu verhindern.

Tut mir leid, dass Du das erleben musst. Aber das zeigt doch seinen Charakter. Sei froh, zeigt er bereits jetzt sein wahres Gesicht und nicht erst viel später. 

 

Egal aus welchem Grund er so reagiert. Ich finde es unangemessen und bin der Meinung, dass Du etwas besseres verdient hast.

Kopf hoch, das wird schon wieder!

 

Alles Liebe,

tobe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 11 Posts
    • 467 Views
    • 33 Posts
    • 2004 Views
    • 21 Posts
    • 807 Views
    • 6 Posts
    • 573 Views



Swissforums AG
×