alles sinnlos

Adischatz

Benutzer
04. Juli 2003
70
0
0
38
Hi, also meinn Freund hat 2 tage vor meinem 18 geburtstag schluß gemacht mit der begründung er liebt mich nicht mehr, (etwas über ein monat her) er hat sich dann tagelang nicht gemeldet ich war so fertig wollte nicht mal feiern als ich ihn dann irgendwann doch mal erreicht habe und stundenlang am telefon geheult und gebettelt hab hat er gesagt wir reden nochmal darüber wenn er seine oma besucht die hier in meiner nähe wohnt (er selbst wohnt 600km weg, waren 3 jahre zusammen)als er dann da war haben wir nicht wirklich geredet oder sind nicht wirklich zu einer entscheidung gekommen er meinte nur er brauche erst einmal zeit um sich über seine gefühle im klaren zu werden... aber für ein bisschen sex hat es ihm gereicht!

ich hatte schon länger das gefühl, dass er eine andere hat, es war seit monaten so, dass wir ausgemacht hatten wir telefonieren und ich hatte um 19 uhr angerufen und er ging nicht dran, am nächsten tag hatte er dann behauptet er hatte schon geschlafen.

nun wie der zufal es so wollte hab ich durch zufall letzte woche wieder kontakt zu seinem früheren freund begonnen, der mir dann erzählte dass mein ex mit ner anderen und nem gemeinsamen freund mit frau unterwegs ist ab und zu)

daraufhin habe ich mich sonntag dann natürlich bei meinem freund gemeldet und ihn drauf angesprochen er hat anfangs alles abgestritten und behauptet das hätte ich mir jetzt einfach nur ausgedacht ... na ja bis es dann raus kam alles mit der zeit... ich habe ihn gefragt wie lang das mit ihr schon geht und er meinte erst seitdem er das letzte mal bei mir war... doch das hat sich dann eben ganz anders raus gestellt weil ich wusste dass er mich belügt, und ich sogar gleich ohne hilfe von aussen wußte wer es ist... hatte mal ein bild von ihr auf dem pc und das ist auch genau seit seinem letzten besuch weg obwohl es ihn ein jahr lang nicht gestört hatte...

na ja ich liebe ihn (27) immer noch sehr, nur er mich eben nicht mehr er sagt ich bin immer noch der wichtigste mench in seinem leben seine beste freundin etc. und er will mich nicht verlieren... aber er hat mich die ganze zeit belogen...

zu allem übel kommt nun noch, dass ich jetzt ca 3 wochen nach unserem letzten sex anzeichen einer schwangerschaft habe, das vole programm ... übelkeit, ausfluss... bauchschmerzen... rückenziehen etc.

habe mit ihm heute darüber geredet und nun stellt er alles so hin als würd ich ihm jetzt nen balg anhängen wollen um sein leben zu zerstören... wieso denkt er sowas...

des weiteren hat er gesagt er ist immer für mich da, deswegen geht er auch nicht mehr ans telefon wenn man ihn anruft oder schreibt nur seeeehr selten auf sms zurück...

ich weiß nicht mehr weiter... mein abi, dass ich im juni hatte hab ich auch gleich mal mitversaut...

es tut so weh, denn 3 jahre sind einfach nicht über die schulter zu werfen.... ich kann nachts nicht mal mehr schlafen... nicht essen hab 4 kilo abgenommen seit ca einer woche... hab wieder angefangen zu rauchen was ich durch ihn aufgehört habe... und ohne meinen abendliche wein, könnt ich nicht mal annährend irgendwann einschlafen...

bis sonntag hatte ich sogar gedacht dass wir unseren gemeinsam geplanten urlaub nächste woche machen den wir vor drei wochen beredet haben um wieder zueinander zu finden !!!

am liebsten wäre es mir ich hätte das alles los... nie mehr irgendsowas hören... mein leben hat eh keinen sinn mehr, ich wollte mein ganzes leben mit ihm verbringen und mit ihm mal kinder haben ... und nun, das einzige was ich habe ist eventuell ne schwangerschaft die ich unter den umständen nicht mag und kann

 
Ach Schatzi...lies mal meine Geschichte "er hat mich verlassen"

Sie ist ziemlich ähnlich!

Hmm...das mit der Schwangerschaft...sorry...aber wart ihr so blöd und habt nicht verhütet?? Mach einen Test aber schnell

 
Hallo Adischatz,

schlimm gelaufen bei Dir, das tut weh, vor allem direkt danach tut es unglaublich weh.....

ich schliesse mich meiner Vorrednerin an, mache am besten schnell einen Test.....

und zu Deinem ex muss ich sagen, dass er Dir Hoffnungen gemacht hat, wo keine mehr waren, ist echt schwach und feige, und da kannst Du eine berechtigte Wut auf ihn haben.

sei froh, dass er so weit weg wohnt, so wirst Du ihm wenigstens nicht über den Weg laufen....

Grüsse

Verlassen?

 
doch wir haben verhütet! ich nehme die pille war aber kurz vorher krank und dem eisprungkalender, war gerade dieses wochenende mein fruchtbares!!!

ich will ihn doch zurück, er ist der mann meines lebens ohne den ich nicht mehr leben möchte, egal wie weit wir getrennt waren ich habe nie an meiner liebe gezweifelt und auch nicht an seiner!

:heulen:

 
hallo adi,

mach wie die anderen dir raten erstmal einen Schwangerschaftstest, so wie du das aber beschreibst sieht das für dich nicht gut aus. Und dann noch was:

Hör auf dir (all?)abendlich irgendwelchen Wein in dich hinein zu kippen um doch noch zum schlafen zu kommen, genauso wenig ist es falsch jetzt wieder mit dem Rauchen anzufangen, das wirst du später nochmal bereuhen. Also lass diese Dinge jetzt erstmal sein.

Ich hab dein Geschichte jetzt schon mehrmals geschrieben und könnte auch Seiten über deinen Ex-"Freund" schreiben, aber ich glaube das würde dir nicht viel nützen. Werd diese aber viellecht ja noch tun, vielleicht würde es dir ja auch was nützen? Dies kann ich so aber nicht sagen. Ein klares Bild von diesem Kerl habe ich jetzt schon und du solltest dir auch mal ein neues von ihm machen...

ich meine ihn rein Objektiv sehen, dir fragen über ihn stellen, über die Beziehung die ihr hattet, über ihn. Der Satz "aber für ein bisschen Sex hat es immer gereicht" würde mich dazu veranlassen...

 
Hallo Adischatz,

wie willst Du vorgehen, um Deinen Ex-Freund zurückzubekommen?

Grüsse

Verlassen?

 
Original von Verlassen?Hallo MK9-SkyNET,

wie willst Du vorgehen, um Deinen Ex-Freund zurückzubekommen?

Grüsse

Verlassen?
äh...meinen Ex-Freund? Meinst wohl Ex-Freundin und ob ich die jemals zurück habenmöchte ist auch fraglich, eigentlich schon aber das ist ja nicht mein Topic. Ich glaub du verwechselt hier etwas... ;)

wenn nicht lass es mich wissen

 
stimmt, habe etwas VÖLLIG verwechselt :schief: , hatte Adischatz gemeint.

Vergesse einfach meinen letzten Beitrag, ok???????

Grüsse

Thomas

 
ich möchte ihn zurück, doch umso mehr schlaflose nächte ins land gehen wie auch heute wieder umso klarer wird mir, dass ich egal was ich tue, die geschichte abhaken werden muss, egal wie schwer es mir fällt!

Ein weiterer Punkt ist, dass mir jeder sagt, du bist so ne tolle frau, du hast doch eh was besseres verdient, sogar meine eltern, das hilft mir nur nicht wirklich und ich komme mir total unverstanden von allen vor, wie kann ich so denken wenn ich diesen mann über alles liebe, ich meine ich konnte mir trotz des großen altersunterschied von 9 jahre vorstellen mit ihm alt zu werden, mit ihm kinder zu bekommen, NUR MIT IHM! es gab für mich nie irgendwelche zweifel an meiner liebe zu ihm! nur ihm fällt plötzlich ein, dass er mich nicht mehr liebt, wobei er auf meine sms von letzte nacht ob er mich wirklich 100%ig nicht mehr liebt immer noch nicht geantwortet hat, und trotz seiner "er ist immer für mich da", und der evtl. Schwangerschaft hat er seit donnerstag noch nicht mal gefragt wie es mir geht, ob ich endlich meine tage habe oder bzw. nen schwangerschaftstest gemacht habe!

Wieso verarscht er mich so? Kann man von nem 27 jährigen mann nicht etwas mehr verlangen, ich meine er ist niemand mehr, der noch "sein ganzes leben" vor sich hat, man sollte erwarten, dass er etwas erwachsener ist und sich auch so verhällt und mich nicht wie den letzten depp abserviert und anlügt! von wegen ich bin immer noch das wichtigste in seinem leben und er liebt mich wie seine schwester oder seine allerbeste freundin, is doch alles nur verarsche

nur wieso, was versprechen sich männer mit so nem handeln???

 
was macht man sich für ein bild von der person die man liebt??? Ich meine vielleicht bin ich einfach auch nur blind, klar war sein verhalten die letzte zeit nicht ok ... aber mich würd trotzdem dein bild und deine meinung interessieren, vielleicht bringts mir ja wirklich etwas!

 
hi, ich bin grad wieder voll fertig!

weiß garnicht wo ich anfangen soll. mein freund hatte ja die ganze zeit behauptet, dass er keine neue hat... und nachdem er schluß gemacht hatte ursprünglich am 30.05. kam er ja 2 wochen später nochmal vorbei und hat auch mit mir geschlafen... als ich jetzt wo es dann am 30.06. ganz aus war angefangen hab zu recherchieren hab ich nen geheimen ubootaccount von ihm gefunden und sein passwort geknackt (name der neuen) da kam dann raus dass er den account schon fast en jahr hat alkso mich da auch belogen hat... außerdem konnte ich seine sms an sie lesen und dass sie eben an dem wochenende wo er nochmal mit mir geschlafen hat wohl schon zusammen waren, daraufhin hab ich ihr eine sms geschrieben, dass er mit mir nochmal geschlafen hat und ihr ne seite im netz geschrieben als beweis wo ich seine sms draufgestellt hab als screenshot... ich weiß nicht was in mich gefahren ist, aber ich bin im moment so von hass erfüllt, die ganze zeit war ich nur der depp und er hat mir die ganze zeit eingeredet dass ich schuld am beziehungsende bin weil ich mich so verändert hätte in den 3 jahren und dann sowas, dabei hatte ich ihm schon vor längerer zeit gesagt dass ich nicht möchte dass er zu ihr kontakt hat, weil es mir immer so vor kam als würd sie sich an ihn ran machen...

och mann, wieso seit ihr so schrecklich

tut alles so weh, und selbst zeit heilt hier keine wunden ;(

selbst eine freundschaft hat er für immer zerstört

 
hallo Adischatz,

wie sieht es den jetzt überhaupt mit dir aus? Ich meine bist du nun von ihm Schwanger oder hast du noch keinen Test machen lassen?

Ehrlich gesagt verwundert mich dieser Typ gar nicht, aber ich sehe das eben etwas. Du warst 15 und er damals 24 hm....

ich finde solche Kerle noch nur bedauerlich, unverantwortliche Idioten. Ich kann mir gut vorstellen, was für einer das ist. Aber darüber jetzt nen endlos langen Text zu schreiben, würde zu weit gehen, auch wenn ich es vielleicht gerne machen würde, aber eine helfe in deiner jetzigen Situation wäre es auch nicht.

 
Hi Süsse, tust mir erstmal end leid !

Männer sind echt Idioten ich glaub die werden echt nie Erwachsen ! Was der mit dir abgezogen hat war echt ne madige Nummer ! HAss ihn ! Bitte hass ihn einfach nur ! Meld dich gar nicht mehr bei ihm ! Willst doch keine Zukunft mit so nem unsensibelen linken Typen, oder ?! Komm bitte, der hat doch keinen Karakter ! Der hat zu dir gesagt du willst ihm ein Kind unterjubeln ... womit er deinen Stolz doch voll beleidigt indem er dich so einschätzt und du heulst um ihn ! Zeig mal deinen Stolz und verteidige deine Ehre ! Scheiss auf den ! Ich weiss du vermisst ihn jetzt und denkst dir , leicht gesagt ! aber versuch dir mal ernsthaft klar zu machen was da passiert ist und was er mit dir abgezogen hat ! Willst du wirklich die sein die mal für nen Fick gut ist ????!!!!!!!!! und ihn ansonsten aber nen feuchten Dreck interessiert ! ?Diesen Mann kannst diu nicht lieben wollen !

Ciaoi

 
ich versteh einfach sein verhalten nicht und das macht mich fertig, er war immer so lieb (war 23 hab mich obe verschriebe is 26 heute) und alles hat mich wie auf händen getragen und nun bekomme ich es so von ihm rein gedrückt, wieso macht er das? er sagt noch er will zumindest ne gute freundschaft und dann lügt er mich an und denkt ich bin so blöd und finde das eh nicht raus, aber da hat er sich eben getäuscht, nur wie gesagt ich zerbreche mir den kopf gerade über seinen charakter weil ich da im moment echt überfragt bin, fehlt mir vielleicht einfach die menschenkenntnis...

er geht halt einfach nicht aus meinem kopf :mauer: ich denk nnoch minütlich dran weil ich einfach auch die ganze wahrheit nicht von ihm weiß sondern sie selber raus gefunden habe... :heulen: :heulen: :heulen: :heulen: :heulen:

... ich habe mich bisher um einen schwangerschaftstest gedrückt, da ich meine tage zwar etwas zu spät (aber vielleicht auch durch den stress) bekommen habe...

 
@MK9-SkyNET

na ja ich denke es würd mir schon helfen wenn mir dazu mal was schreiben würdest vielleicht seh ich es dann etwas klarer... im moment bin ich zu blöd selber klare gedanken zu machen, ich glaube ich wäre nicht mal stark genug ihn abzulehnen wenn er wieder angekrochen käm! ich liebe ihn eben noch egal was er mir angetan hat, dass kann man nicht einfach abschalten :heulen: :heulen: :heulen:

 
sorry, aber vergiss den tpyen einfach, du hast nen viel besseren verdient - ehrlich! ich mein wo sind wir denn. hat er dich den nicht schon genug verarscht?

fühlst du dich den selber noch gut dabei, wenn du den noch liebst? ich mein hast du den kein bisschen respekt von dir selbst? ?(

so nen miesen kerl brauchst echt nicht auch noch nachtrauern... *kopfschüttel* :tongue:

der hat dein vertrauen zerstört und dich nur ausgenützt und dann is er auch noch mit dir ins bett... obwohl er längst ne andere hat... :schief:

wie kann man so einen menschen überhaupt noch lieben? was hast den jetzt vor? willst ihn zurückerobern? und dann? dann müsstest ständig mit der angst leben das dich der kerl nochmal bescheisst..

hat er dir den nicht schon genug angetan? :evil: :evil:

du sollst ein bisschen mehr selbstachtung vor dir haben... ich versteh das nicht?

lg lady

 
ich möchte ihn ja nicht zurück, aber es tut weh, auch dass ich mich so in einem menschen getäuscht habe!

Habe gerade von meinem Onkel (so alt wie er) erfahren dfass er ihm wohl ne sms geschrieben hat von wegen das mit dem sms account ist alles inszeniert und er hat mir das absichtlich leicht gemacht hat aber in wirklichkeit nichts mit ihr etc. selbst wenn das stimmen sollte (was aber jeder sagt das das was er sagt schon wieder schwachsinn ist) ist dass das letzte, mein onkel hat ihm dann erst net schreiben wollen und hat ihm dann aber wohl doch geschrieben dass sein verhalten absoult arschlochmäßig ist!

Warum macht er sowas wieso tut er mir so weh und behauptete aber vorne herum dass ich ihm so wichtig bin????

 
tja,was soll ich sagen verschwende keinen gedanken mehr an so einen typen...

jeder ärger ist zuviel aufwand für so einen wie ihn..

 
glaub mir ich weiß wovon ich rede, ich bin ja auch nicht in jeden einzelnen tag meines lebens glücklich durch die welt gegangen. :-(

aber mir hat ein buch geholfen, und jetzt bzw. sobald ich wiedermal zum x-ten mal ne enttäuchung erleb, lerne ich damit umzugehen und vor allen dingen nur auf eins zu schauen: Wie fühle ich mich dabei und was kann ich tun damit es mir besser geht...

ich geb dir mal einen denkansatz:

und zwar: du bist traurig.. wegen dem typen, bist enttäuscht und verstehst alles nicht mehr..

so und nun:

willst du traurig sein? willst du enttäuscht sein?

will du alles verstehen?

ich mein, du weißt wie der kerl ist... und das alleine sollte schon reichen damit du einsiehst was besseres hätte dir gar nicht passieren können, du bist ihn los und stell dir vor was der noch alles probiert hätt um dich auf´s kreuz zu legen.

wenn du einen liebevollen menschen an deiner seite haben willst, der dir gut tut und der dich verehrt und achtet dann musst du jetzt stark sein um neue leute kennenzulernen.

er ist eben nunmal nicht so...

was immer du suchst, bei ihm findest du es nicht..