Angst

schnuklbuzlhasl

Neuer Benutzer
22. Juni 2003
5
0
0
38
Hallo ihr lieben Liebenden!!

Ich hab ein großes Problem.

Ich war mit meinem Ex-Freund 3 einhalb monate zusammen, ich weiss das ist nicht gerade lange aber ihr müsst wissen er war mein erster Freund. Es dauerte sehr lange bis ich über ihn hinweggekommen bin.

Seit 2 Monaten ist er mit seiner Freundin zusammen und wohnt auch jetzt schon bei ihr in Tirol, er hat alles aufgegeben in Wien und ist einfach mit ihr mitgegagen. Auf jeden Fall hatte er eine sehr gute neue Arbeitsstelle in Tirol gefunden, nur leider wurde er jetzt gekündigt.

Ich war sehr froh das er weg war, doch jetzt überlegt er ob er in Wien weider bei seiner alten Firma anfangen möchte.

Das heisst er kommt unter der Woche nach Wien (zu seinen 2 Schwestern und meinen besten Freundinnen) und ich muss ihn dann wieder sehen.

Ich kenn ihn schon sehr lange und weiss das diese Beziehung nicht lange halten wird wenn sich die 2 nur mehr am WE sehen!!!

Wenn schluss ist weiss ich das ich die erste bin die er wieder anbaggern wird und ich hab angst davor wieder weich zu werden!!

Was soll ich machen???

Liebe Grüße Petra :heulen:

 
werde nicht weich! bitte, du tust dir damit keinen gefallen..wenn er weiss dass er immer zu dir kommen kann wird er dich mit der zeit gar nicht mehr ernst nehmen..

und sowieso, überleg nicht zuviel an dem herum..leb dein leben und du wirst auf einen treffen, der noch tausendmal besser ist als er

ich red aus meiner erfahrung und die sagt mir im moment, dass dich ex-freunde/freundinnen oft verarschen