Depressionen [HILFE]

DarkKing

Neuer Benutzer
14. Dez. 2002
4
0
0
37
kann mir jemand sagen was ich gegen depressionen machen kann?!

ich bin schon hammer am abdrehen!!! :(

 
Schau mal nach unter www.depressionen.ch Da findest Du Hilfe. Bleib nicht allein damit, alleine kommst Du nicht wieder hoch!

Ansonsten, Familie Freunde um Hilfe bitten, sagen was los ist.

Ich hoffe mein Tip hilft Dir weiter.

 
mach deine anlage auf loveparde lautstärke, hau dein lieblings lied rein (ich hör Three Doors Down - Kryptonite) und nach paar min lauter lieblings mucke fühlt man sich wie neu

8) (besonders wenn man mehrere equalizier am laufen hat und die kiste an der anlage gestöpselt und auf die schreie der nachbarn nicht reagiert...manchmal bin ich ein arsch HARHAR

ach ja das lied von Three Doors Down - Not enough ist auch cool :D

 
Lieber Darkking,

wenn es Dir so schlecht geht brauchst Du wirlich HILFE!

Um rauszufinden, welche Art der Hilfe die richtige für Dich ist solltest Du einfach einen Krisennnotdienst anrufen.

Es gibt in jeder Stadt so eine Telefonnummer. Hier bei mir in Berlin wäre das z.B. 030-390 63 00 fast rund um die Uhr. Bestimmt kann man Dir dort auch eine Anlaufstelle /Tel.Nr. in Deiner Gegend nennen.

Lady hat Recht, bleib nicht alleine damit, hole Dir Hilfe!

Alles Gute wünsch ich Dir

und lass Dir bitte helfen!!!

Lieben Gruß von Anna

 
Bei Depressionen solltest du auf keinen fall alleine sein!!!!! Geh unter freunden. Lache mit! Mache mit!

Hör nicht immer so traurige musik! Denk immer positiv! Und finde dein sinn des lebens! Finde ein ziel, was du erreichen möchtest! Und zieh das durch!!!

 
aber das was die anderen schon sagten hilft echt am besten, mein favourit ist ja immer noch weggehn mit freunden, auch wenn man anfang ned gut drauf is, mit der zeit verfliegt das dann ;)

 
hallo!

ich bin auch gerade in einer extrem depression. keine ahnung warum. aber es nicht leicht. ich vertselle mich nach außen immer und meinen eltern will ich nicht alles erzähln, obwohl sie gemerkt habn wie es mir geht. dann kommt wieder ja die liebe kommt eh später noch aber jetzt is die schule wichtig blablabla. ich hab aber andere probleme auch noch. aber sie wollns nicht verstehen naja.

LG BBS

 
Hm, ich wurde etwas nachdenklich beim Lesen dieser Beiträge.

Anscheinend wurde hier oft "deprimiert" mit Depression verwechselt.

Eine Depression ist meistens nicht damit abzutun, unter Leute zu gehen. Das nützt im Grunde genommen gar nichts.

Bei deprimiert sein, ist das weggehen oder ablenken das Beste, das stimmt.

Jeder hat mal Phasen, in denen er sich abkapselt, es einem mies geht. Doch das ist eine Zeit des deprimiert seins, nicht der Depression.

Menschen mit Depressionen sind nicht in der Lage, alleine aus dieser Phase zu kommen, benötigen meistens, wie Anna schon sagte, proffessionelle Hilfe, sonst steht am Ende der Phase oftmals der Suizid.

Seid ihr deprimiert, so versucht herauszufinden, wo die Ursache liegt, denn nur mit der Ursache (das Wissen allein, was so deprimiert, reicht meistens schon aus, um damit umgehen zu können) kann auch das Gefühl verschwinden.

Wenn ich deprimiert bin, weil alles so mies läuft momentan, so kann ich selber damit anfangen, kleine Schritte zu tun, damit sich das ändert, was mich so kaputt macht.

Nach einer Beziehung ist meist Einsamkeit der Grund für deprimiert sein. Da hilft es dann tatsächlich, gute, alte Freunde aufzusuchen, damit man selber merkt, daß man auch ohne Partner nicht allein ist.

 
He ich kenne das nix leichter als dem Weltschmerz zu verfallen.... Versuche dich nicht auf diese Gedanken einzulassen ... wenn du merkst das du dich schlecht fühlst schnapp dir die Jacke und geh weg.... geh bei freunde! Lenk dich ab und du wirst sehen das es nach einiger zeit besser wird...Vor allem achte darauf wann du merkst das es dir schlecht geht... Und rede darüber so viel du kannst...

wenn es mir so geht mache ich viel Sport ...Ich stecke die Energie in Gewichte u. Laufen ... das macht Frei Glaub mir danach gehts dir besser.....

Danny

-----------

Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. Wenn dem so ist wer weiß dann was Falsch oder Richtig ist?

 
hi ich weiß wie das is, hab au depression und nimm tabletten und pflanzliche tropfen dagegen, man muss sich ablenken und mit vielen menschen darüber reden das hat mir gut getan.

ich habe viele bücher über depression und angstzustände. ich war in einer beziehung und war immer super glücklich und hatte jedoch immer die angst das es irgendwann aus sein könnte, diese angst hat mir meinen ganzen körper kaputt gemacht, habe starke bauchkrämpfe und mir is immer schwindlig, ich konnte mich nicht mehr konzentriern, weil ich immer diese angst im kopf hatte und dann passierte es, ER macht schluss( das war erst vor 4 tagen) ich kamm gerade aus dem kino und es passierte,( ich habe nie wirklich fehler gemacht, aber ich habe ihn durch meine geistigen probleme kaputt gemacht) ich klappte einfach auf der strasse zusammen, wollte nicht mehr leben und verstand die welt nicht mehr, doch irgendwie fühlt man sich erleichtert weil diese angst weg ist, auch wenn man diesen menschen über alles liebt, ich werde die zeit mit ihm nie vergessen!! was ist eigentlich der gründ deiner depression???? mach dich nicht fertig denk immer daran du hast freunde die dich brauchen und die du brauchst!!! wünsche dir viel glück in deinem leben

cu ela :]