der Andere....

desperada

Benutzer
03. Juni 2003
64
0
0
43
Hi zusammen!

Ich hatte auch schon mal meine Geschichte gepostet und brauche wiedermal Euren Rat.

Ich bin irgendwie mit meinem "Freund" zusammen und irgendwie auch nicht. Wir haben so eine Art Beziehungspause, weil er im Moment fuer seine Schule und Abschlusspruefungen den Kopf frei haben will. Er hatte mir gesagt, dass wir im Moment nur Freunde sein koennen.

Alles klar soweit... er meinte auch, irgendwann werden wir wieder ein Paar sein.

Ich wuerde gerne auf den Tag X warten, aber das sind nun schon fast 2 Monate. Ich fuehl mich einsam, obwohl wir regelmaessig telefonieren und uns auch sehen. Ich will ihn ganz haben!!!

Mein eigendliches Problem ist, dass ich einen wirklich netten anderen jungen Herrn kennengelernt habe. Wir telefonieren fast jeden Tag und er moechte sich gerne wieder mit mir treffen. Ich erfinde dann allerdings immer wieder eine Ausrede, damit wir uns nicht sehen koennen. Wieso mache ich das nur? :(

Er ist wirklich nett und hat es bestimmt nicht verdient dass ich ihn so behandle... aber ich habe immer noch die Hoffnung wieder mit meinem "Freund" zusammenzukommen. Ich habe Angst, dass wenn ich den anderen sehe oder mein "Freund" erfaehrt, dass ich ihn treffe, es dann endgueltig kein zurueck zu ihm gibt. Ich liebe ihn immer noch sehr!

Was fuer Ratschlaege koennt ihr mir geben? Vielen Dank!!!!

 
Hallo desperada.

Wieso du dir Ausreden einfallen läßt?

Nun ja, ich meine du hast Angst daß du dich verlieben könntest und deinem Noch-Freund vor den Kopf stoßen würdest.

Was soll das eigentlich sein? Wenn ich Streß auf der Arbeit hab bin ich froh, wenn jemand da ist der mich auffängt und mir den Rücken frei hält.

Wegen sowas macht man keine Pause.

Mein Rat: Triff dich erstmal mit deinem Freund und erklär ihm daß das so nicht weitergehen kann.

Dann könnt ihr euch auch gleich trennen. Das macht keinen Unterschied mehr.

Je nachdem wie er dann reagiert, kannst du dich im 2. Schritt DEM ANDEREN zuwenden.

Arbeite erstmal für deine Beziehung und schau was draus wird, schließlich liebst du ihn ja noch.

LG

 
Hi Desperada!

Ich kann dir ein Tipp geben, dein Freund spielt mit dir!

Ein Mensch der Streß hat, braucht meißtens vorallem den Menschen den er liebt!

Er scheint mit dir zu Spielen wer weiß was er im hinterstübschen so alles treibt! Lass dich von diesen Mann nicht verarschen den er ist nur zu feige um richtig Schluß mit dir zu machen. Mit der Hoffnung das du irgendwann mit ihm Schluß machst!

Triff dich mit dem anderen, lerne ihn kennen und wenn du dich in ihn verlieben würdest, dann wärst du mit wahrscheinlich Glücklicher!

 
Hi

Es ist doch nichts schlimmes dabei, einen anderen Menschen zu treffen. oder verlangt dein freund von dir, dass du einsam zu hause vor dem fernseher hockst, bis es ihm gerade wieder in den kram pass, sich mit dir zu treffen?! ?(

Wenn du selber lust hast, diesen anderen typen zu treffen, dann triff dich doch mit ihm, was spricht dagegen? und was spricht dagegen, dass du dich neu verliebst? auch wenn du jetzt noch an deinem (ex)freund hängst, er muss akzeptieren, dass du nicht ehwig auf ihn warten wirst, und dich nach zährtlichkeit sehnst. :trost:

blicke in die zukunft und icht in die vergangenheit.

die zeit mit deinem (ex) war bestimmt schön, aber kann es wieder so werden?

alles gute, deine stephi :compi: