Der Supergau!!!

Rolando

Erfahrener Benutzer
21. Apr. 2003
119
0
0
45
In meinem Beitrag, Wurde verlassen! Frohe Ostern hab ich beschrien wie es zu Ende ging und mit dem Beitrag: Ist das Austoben wirklich so wichtig? hab ich versucht sie zu verstehen.

Da wir zusammen wohnten und der Meerschweinchenkäfig noch hier bei mir in der Wohnung ist, wollte ich ihr den Käfig heute bringen. Nur ich kann es machen, denn hab einen Kombi und der Käfig ist riesig. Ich wollte mich auch der Sache stellen.

Aber heute morgen bekam ich eine SMS, daß sie schon mit einem was hat! 8o Die sind jetzt zusammen! Das war der Typ mit dem sie sich zuvor angefreundet hatte.

Ich stellt sie gleich per SMS zur Rede, aber sie stellte sich sau dumm. Erst als sie wußte, daß ich es weiß, schrieb sie, daß es stimmt.

Sie machte die Person, die mir das geschrieben hatte, runter wie ein Schwein, daß die mir das geschrieben hat! Völlig unverständlich. Denn was wollte sie damit bezwecken????

Kann nur sein, daß sie mich "warm halten" wollte! So eine Frechheit. :schief:

Die Zwei wurden gesehen, wie sie in der Stadt zusammen waren und Händchen gehalten haben.

Was sie extrem abstritt, aber die Wahrheit ist.

Sie schrieb sogar: " Wir haben freundschaftlich was unternommen und er hat mich getröstet! Da wir nicht mehr zusammen sind, war noch ein bißchen mehr. wie soll man das nennen?"

So eine sau dumme Kuh!!!! Sie will das nicht Beziehung nennen. Echt abartig. :evil:

Sie ist anscheinend 2 Tage später mit dem gleich ins Bett! Und hängt sich an den!

Obwohl sie mir so versichert hat und viel viel erklärt hat, daß sie selbstständiger werden will, Freiheit ........ haben will und jetzt?

Sie hat mich belogen, mich verarscht!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eine Sauerei! Sie hat sich in den paar Tagen schon so extrem gewandelt, daß es unbegreiflich ist.

So eine große Wut wie heute, hab ich noch nie in meinem Leben zuvor verspürt! :evil:

Mein bester Freund hat den Käfig rübergefahren.

Dort war nur ihr Bruder Zuhause! Mit dem ich mich super gut verstanden hab. Er fragte gar nicht nach mir - Völlig unverständlich -. Das bedeutet, daß sie irgendwas schlechtes über mich erzählt hat, halt irgendwas erfunden.

Auch sagte er, daß sie heute geweint hat, weil es das Gerücht gibt, daß sie und der andere was haben.

Sogar vor ihren Eltern bzw. vor seinem Bruder steht sie nicht für das ein was sie macht!

Ich bin menschlich zu tiefst von ihr enttäuscht! :evil:

Soll ich ihr auch eine "reinwürgen"? Obwohl ich sie immer noch nicht hasse! Oder ist es auf längere Sicht schlimmer für Sie, wenn ich nichts mache und sie immer damit leben muß, daß ich sehr gut für sie war?

Hoffe auf ein paar gute Ratschläge. Danke Euch allen!

 
sorry aber ich würde mich jetzt erstmal ein bisschen beruhigen ..... du " überbewertest " irgendwie alles ...

bin jetzt zu müde um mehr zu schreiben .....sorry ... schreibe noch heute etwas mehr ..

greez

 
willst du dich auf ihr Niveau runter lassen?

würde ich ja nicht machen, wahrscheinlich ist es

für sie der zweck der sache dich aufzuregen.

ich würde ihr klarmachen ,dass es dich kalt lässt,

auch wenn das nicht stimmt. Ich finde auch, dass

ihr verhalten super kindisch ist.

LASS SIE SCHMOREN und melde dich nicht bei ihr.

Gruss

patti

 
Hallo Rolando,

Ich habe mich schon gewundert wie das gestern gelaufen ist. Es ist schlimmer als ich dachte. Sie spielt echt mit deine Gefühle- so eine Unverschämtheit!!!!! :tongue:

Wenigstens wenn sie so ist, macht es die Sache für dich leichter- denke ich. Sie hat dich klipp und klar gezeigt was sie dazu fähig ist und ich denke daß du für sie einfach zu gut bist. Sie behandelt dich wirklich vies und du verdienst was besseres. Jetzt hat sie ihr Bruder sogar gegen dich gehetzt. Ist wirklich dir gegenüber unfair. Ja, kann ich mir vorstellen daß du sehr enttäuscht bist ;( aber ich denke das beste wäre für dich sie zu ignorieren und ihr aus dem Weg gehen. Ich weiss daß du sie noch liebst- sowas kann man einfach nicht wegschütteln aber so wie sie dich behandelt brauchst du nicht.

Ich wünsche ich könnte mein Rat für mich auch benutzen aber mein Mann ist noch gut zu mir obwohl er auch seine Beziehung hat, und wir haben noch Kinder und ich kann nicht einfach weglaufen- bin noch gebunden, so zu sagen. Ich habe es wirklich nicht so leicht.

Aber du, du bist frei und muss wirklich an dich denken. Sie verdient dich gar nicht.

Ich wünsche dir alles alles gute und viel Mut und Kraft!

Käfer

 
hi rolando .

unglaublich ! .

es ist einfach fast das gleiche wie bei mir.

(Beitrag: willkommen im leben .. )

nur dass ich mittlerweile rausgefunden hab dass das noch länger ging ..

kaefer sagt genau das richtige .. eigentlich.

sowas haben wir eigentlich nicht verdient !!

es ist nur so verdammt hart dass auch selbst irgendwann zu sagen und auch zu glauben.

das ist wohl erst wenn wirklich eine bessere da ist.

du hast so recht :

eine EINZIGE MENSCHLICHE Enttäuschung ..

dass des denen nicht selber auffällt wie scheisse charakterlos ..feige und niveaulos sie handeln.

ich will dir nur sagen du bist nicht allein ..

is krass für mich wenn ich das von dir lese ..

tut mir leid für dich.

kopf hoch ..

 
Zitat:

"Soll ich ihr auch eine "reinwürgen"? Obwohl ich sie immer noch nicht hasse! Oder ist es auf längere Sicht schlimmer für Sie, wenn ich nichts mache und sie immer damit leben muß, daß ich sehr gut für sie war?"

..

--> ich glaube 2teres.

wenn sie es nicht selber merkt .. dann vergiss sie.

ich geb jetzt auch nur dass weiter was alle zu mir sagen ..

selber würd ich am liebsten ersteres machen.

ciao

 
Hallo zusammen

jetzt hab ich mich wieder sehr beruhigt. Ich konnte hier nichts schreiben, da ich zu nervös - zu entschäut war, um hier was schreiben zu können. Denn es ist noch mehr passiert. Dazu gleich.

Ja, Ihr habt alle recht. Ich würge ihr nichts rein. Ich war halt so verletzt, daß ich das in Erwägung gezogen habe. Ich kenne sie so halt gar nicht. Aber jetzt gilt meine Signatur wieder :]

Ich werde sie auch jetzt vergessen. Das ist das aller beste.

Leider hast Du es echt nicht einfach Kaeffer. Bei Dir ist das alles komplizierter.

Das ist schon Wahnsinn Geronimo, daß es echt fast gleich ist.

Vielleicht gibt es da einen bestimmten Typ von Frau, die das machen. ;)

Da ich mich im Moment gerade recht gut fühle, schreibe ich heute auch mal wieder auch andere Kommentare. Jetzt zuerst zu mir.

Ich konnte das alles nicht richtig wahr haben und schrieb ihr eine Email, die nicht soo freundlich war. Wir mailten uns dann ein paar mal am Sonntag.

Die Antworten kamen dann auch recht schnell. Die Kernaussagen will ich hier mal kurz anführen:

- Es geht mich jetzt einen Scheißdreck an, was sie jetzt macht. Wir müssen jetzt ein neues Leben anfangen. (Es gibt keine Rücksicht auf mich)

- Es soll mir jetzt egal sein, was sie macht. Sie hat sich ja von mir getrennt um "rumzumachen". Sie wird sich nicht Tod stellen bis es mir besser geht.

- Sie macht sich jetzt noch nicht an die anderen ran. ( Es kam sehr durch, daß sie anscheinend geil auf die Kerle ist, die die Freunde von dem "Neuen" sind.)

- Sie will jetzt keine neue Beziehung, sie will einfach nur mit sau vielen schlafen.

Sie ist so auf einem extremen Höhenflug, daß sie die Frechheit hatte auch folgende Sachen zu schreiben:

Ich soll, dann nicht versuchen rauszufinden was sie macht. Ich soll nicht irgendwo vorbei fahren, ob sie gerade da oder dort ist. Ich soll ein Stoker werden. 8o

Ich wollte ja noch Kontakt zu ihr, aber sie will extreme Distanz.

( Ich hatte aber in der Mail vorher schon geschrieben, daß ich kein Kontakt mehr will )

Sie bräuchte sich nicht mehr zu rechtfertigen. Vor keinem. Tja, was kann man davon halten? So jemand nennt man einen Egoist, wenn man sich nur vor sich selber rechtfertigen muß.

Daß sie meint, daß ich nicht über sie hinweg kommen werde und ich sie ewig lieben werde, finde ich eine richtige Frechheit. Oder?

Sie will einfach nur beim "Neuen" bißchen Trost finden und dann gleich weiterziehen. Das kam extrem aus den Mails raus.

Ich merkte in den Mails, daß weil ich trauere sie das sehr sehr bestätigt. Sie freut sich jetzt von vielen so begehrt zu werden. Ich hab eigentlich Mitleid mit dem "Neuen", weil der ausgenutzt wird. Der erhofft sich mehr und sehr bald wird es ihr mit dem zu langweilig und sie tut ihm dann auch noch weh. OK das braucht mich nicht zu interessieren. Er hatte sich vorher als Freund von mir bezeichnet und unter Freunden macht man sowas nicht. Und deshalb muß er selber mit allem zu recht kommen.

Abgefahr; als ich die Mails gelesen hab, hätte ich "ihre" Aussagen einkreisen können und sagen von wem sie das hat. So leicht beeinflußbar ist sie. Seltsam zu sehen, daß ich das echt alles einkreisen könnte und den Personen zu ordnen könnte, die das immer sagen.

Wenn seine Eltern bzw. sein Bruder wüßten, wie sie in Wirklichkeit ist, bekäme sie Zuhause einen super Stress.

Als ich das alles mal verdaut hatte, ging es mir dann abends wieder besser. Ich denke jetzt eigentlich schon, daß sie doch nicht meine Traumfrau sein kann, wenn sie so herzlos und komisches Zeug über mich schreibt. Was sie sich da anmaßt, daß ich wegen ihr durchdrehe und nie von ihr loskomme.

Es waren noch andere Kernaussagen, die ich später noch schreiben werde.

Irgendwie klasse finde ich, daß den, den ich das sage was sie geschrieben hat, alle auf meiner Seite sind und sie nicht verstehen können. Tut irgendwie gut.

Außerdem nannten sie viele Situationen, wo sie mich richtig schlecht behandelt hat und mich jetzt fragten, warum ich das mit mir machen ließ. Ich konnte nur sagen, daß ich 100% blind war. Daß sie mich so behandelt hat, finden alle auch einfach nicht OK.

Schön ist zu wissen, daß wenn ich es geschafft hab über sie hinweg zu kommen, ihr das echt was ausmachen wird. Denn dann wird sie ja nicht mehr so begehrt.

Ich "würge" ihr eine damit rein, wenn ich über sie hinweg bin. Dann hab ich ja irgendwie einen richtigen Anreiz, daß es mir wieder besser gehen wird. Oder nicht?

Mein neuer Leitsatz ist: Trauern bringt mir überhaupt gar nichts. Das nützt mir gar nichts.

Nur sie würde sich freuen, wenn ich sehr lange trauern würde, weil sie ja dann so begehrt wird. Also werde ich versuchen, daß ich darüber super schnell weg bin und das blühende Leben mich wieder hat. OK das wird nicht einfach. Aber ich muß einfach so schnell wie möglich drüber hinweg kommen.

Was haltet ihr von alle dem?

Danke fürs lesen und jetzt schreib ich mal ein paar Antworten auf andere Beiträge.

 
Hi Rolando!

Hasse die Menschen die du hasst, liebe die Menschen die du liebst, aber hasse nie den Menschen den du geliebt hast...

Hm, hört sich ziemlich schlimm an alles. Ich könnte hier jetzt so einiges sagen das sie ev. nicht so gemein darstellen könnte nur würde ich dann wohl von ziemlich allen hier einen auf´n deckl kriegen also lass ich´s liebermal.

Ich hoffe für dich Rolando, das du bald über sie hinweg kommst.

Gib mir deine Hand.Ich werd sie halten wenn du mich brauchst,streicheln wenn du traurig bist und ich werd sie loslassen wenn du frei sein willst!

 
hallo rolando!

folgende nachricht schrieb ich grad geronimo per icq

der übrigens mittlerweile sowas wie en internetkumpel für mich geworden ist....cool oder?hast du auch icq?

"dem gehts noch schlechter als uns....seine alte sagt im knallhart ins gesicht das sie sich trennt um mit so

vielen wie möglich zu schlafen...das brachte noch net mal deine oder meine so rüber...meine sagte nach dem zoff ja nur sie wölle jetz keinen freund mehr und erstrecht net wieder mich....aber sowas sagte sie nie....was geht der alten vor...will sie krampfhaft zur schlampe werden???unglaublich wie manche frauen so drauf sind.....es gibt ja auch viele männerschweine aber sowas hab ich noch von keinem typen gehört......UNGLAUBLICH!!!!!!!"

was deine alte da abzieht is echt das allerletzte....

sie is noch grasser drauf als meine oder die von geronimo...

glaub mir deine alte is rappelblöd...dümmer kann man sich net verhalten wie sie....

sie baut sich momentan en absoluten ruf als schlampe auf und spätestens wenn sie sich mal ausgelebt hat wird kein junge mehr an sie und ihre treue glauben und dann wird sie sich nach ner festen beziehung sehnen und heulend in der ecke liegen und ihr scheiß verhalten bereun....

echt allein schon der gedanke nur so aus spaß mit irgendjemand ins bett zu steigen würde mich ankotzen...

ich bin 24 und hatte erst mit 2 frauen sex und das auch nur in ner festen beziehung und weil ich sie liebte....

aus spaß oder nur so würd ich das nie machen...

entweder ich liebe sie und sie mich und wir sind zusammen und wir schlafen dann miteinander oder wir lassen es...

nur so niemals das könnt ich net...

und mit die typen können einem leid tun hast du vollkommen recht....sie werden sich hoffnungen machen und werden voll entäuscht werden...

sie spielt mit den gefühlen von anderen....und das is charakterloß....

was ich jetz tun würde an deiner stelle....is erzähl es ihrer familie und ihrem bruder mit dem du ja gut kannst wie sie jetz drauf is zeig ihnen die mails oder so wenn sie dir net glauben...tu den typen en gefallen von dene sie was will und warn die vor soweit du sie kennst...und was diesen angeblichen kumpel von dir angeht denn schiß für immer in den wind....

gruß cali

 
Cali!!! tu mir doch bitten den Gefallen und sage ned

ALTE das ist nämlich ein beleidigender Ausdruck für uns Frauen. Danke

Selbst wenn du von den Ex´s redest kann man ja Ex-Freundin sagen.

sollte nicht eine persönliche Kritik sein sondern eben nur eine Bemerkung am Rande.

 
Hallo Cali,

ist echt richtig nett von Dir. Das tut gut zu wissen, daß man in dieser Welt noch verstanden wird.

Mir hat sie ja vorgeworfen, daß sie nicht nachvollziehen kann, daß ich nicht mit jeder Frau schlafen will.

Ist doch schon geil sowas zu hören!

Sie will halt eine Schlampe werden und hat jetzt damit schon angefangen. Bitter aber wahr.

Es ist ja nicht so, daß ich nicht mal die Gelegenheit hätte bzw. daß mich doch auch ganz gerne ein paar Frauen wollen/wollten. Aber ich habs einfach nie gemacht! Und das Gefühl, daß ich mich austoben muß, hab ich halt nicht.

Ich bin halt nicht so und will auch nicht so werden. Ich werde mir treu bleiben und jetzt nicht mit Frauen ins Bett gehen die mich wollen.

Sie ist halt so Oberwasser im Moment, daß sie meint, daß sie jeden bekommt und mit jedem spielen kann. Weil sie die "Macht" hat. Echt furchtbar. Ich kann halt echt nur sagen, daß ich Leute die andere nur ausnutzten und Spielchen spielen noch nie so leiden konnte. Ich persönlich gebe lieber und freue mich sehr, wenn ich andere Menschen glücklich sehen kann.

Es ist natürlich nicht so, daß ich sie von heute auf morgen nicht mehr mag, aber alles kann man nicht mit sich machen lassen. Ein bißchen Würde braucht man selber.

Ja ich hab ICQ. Meine Nummer ist 215609823 auf der Arbeit.

Leider haben wir hier eine sehr starke Firewall die oft das chaten verhindert. Obwohl ich das sogar für meine Diplomarbeit ICQ brauche.

Es kommt auch oft vor, daß es mal eine Zeitlang geht und dann für ein paar Stunden nicht mehr.

Also bitte nicht meinen, daß ich nicht mehr chaten will, denn das ist wirklich die Firewall, die es verhindert. Wie im Moment auch.

Würde mich echt freuen mal zu chaten

Aber meinst Du wirklich, daß es gut ist, daß seinen Eltern und seinem Bruder zu sagen?

Dann heißt es vielleicht nur, daß ich ihr eine reinwürgen wollte,

weil ich halt so verletzt bin.

OK wenn ich gar nichts mache, dann wird sie eine Schlampe. Klar. Aber dann muß sie für das irgendwann gerade stehen, und die Fehler, die sie machen wird, muß sie verantworten. Das wird ihr sehr schwer zu schaffen machen. Aber sie wählt ja den Weg. Ich hab mit dem "neuen Leben" nichts mehr zu tun. Hat sie mir oft genug gesagt.

Und daß sie nicht einmal, wenn Gerüchte aufkommen, mit mir eine kurze mail austauschen will, zeigt ja schon, daß die Gerüchte dann stimmen werden. Mit ihrer Freundin hat sie auch gebrochen, denn die wüßte dann zu viel und ich würde es dann doch erfahren. Und das will sie ja nicht. Ich soll ja gar nichts mehr wissen, was sie jetzt macht.

OK. Das wars halt wirklich. Aber nach 7 Jahren so enttäuscht zu werden, ist halt sehr hart.

Freue mich immer über guten Kontakt. Ich bin ein offener Mensch, der auch gerne über den Tellerrand hinaus sieht.

Also auch andere können mir gerne schreiben!

 
ich würde die Ex- Freundinnen nicht gleich als Schlampe bezeichen, für sie bedeutet es vielleicht nur küssen oder händchenhalten...

muss ja nicht immer gleich sex im spiel sein.

 
Du hast recht. Das ist nicht ganz OK. Ich hasse sie ja nicht. Ich hab sogar in der letzten Email viel Erfolg im weiteren Leben gewünscht und daß sie glücklich wird.

Daß sich mein Schmerz wenigstens wirklich lohnt. Ich will nicht ganz um sonst leiden.

Aber leider weiß ich sicher, daß sie mit vielen Männer schlafen will. Glaub mir, ich weiß es echt sicher.

Aber das war echt ein zu hartes Wort. Ich bezeichne sie weiter lieber als Ex.

 
vielleicht ist sie ja auch nur auf der suche nach irgendwas und kommt dann wieder angekrochen, wenn sie merkt, dass sies nur bei dir findet....angeblich braucht man alle 7 jahre im leben eine große veränderung.....ich versteh zumindest ihren ausbruchsversuch, sicher aber nicht, wie sie mit dir umgeht...dass ich einen anderen verletzen könnte martert mich schon sehr....alles gute anyway...t.

 
ich an deiner stelle würde sie fertig machen....

sie verarscht dich,hat dich benutzt und macht nun einen auf schlampe...und iregendwann kommt sie weider bei dir angegrabbelt...

ich an deiner stelle würde ihr wenn ich ihr nachts über denn weg laufen würde eine reinknallen das sie net mehr aufsteht....

schlag ihr eine in ihre bescheuerte fresse dieser schlampe damit ihre erbse im ihrem kopf endlich mal wieder in die richtige stelle rutscht und diesem arsch von angeblichem freund würd ich genauso die fresse polieren....

glaub mir leute wie die beiden brauchst du garantiert net mehr...deswegen zeig es ihnen....

denk dran sie haben dich benutzt und verarscht und net du sie.....

deswegen haben sie das verdient.....

sorry.... :-(

 
Hallo Cali,

ich will ihr nichts böses. Noch immer nicht. Ich bin leider ein Troddel, der immer Verständnis hat ;(

Ich will sie lieber "verdammen". Denn sie wird immer die anderen Männern mit mir vergleichen und dann sehen, wie gut es sie bei mir hatte. Somit werde ich immer im sehr positiven "bei" Ihr bleiben. Ansonsten könnte sie sagen, daß es gut war, daß sie sich von mir getrennt hat und dazu möchte ich es nicht kommen lassen. Klar mir würde es jetzt gut tun, wenn ich ihr eine reinwürgen würde, aber auf lange Sicht fahre ich, glaube ich, mit dem anderen besser.

Vielleicht ist das aber falsch. Das weiß ich leider noch gar nicht! Was meint Ihr alle denn dazu?

Aber den Typ könnte ich mir vorstellen eine reinzuwürgen. Obwohl ders auch nicht verdient hat. Ich weiß, daß er von ihr auch nur benutzt wird.

Wir haben/hatten den selben Freundeskreis. Und wenn sie und er wieder rein wollen. Was soll ich denn da machen?

Den Freundeskreis aufgegben? Aber ich kann denen nicht über den Weg laufen. Ich weiß, daß ich es nicht aushalten würde die zu sehen.

Was soll ich machen???

Bitte gebt mir Hilfestellungen.