esoterik

KlingKlang

Erfahrener Benutzer
03. Aug. 2003
887
0
0
38
pendeln, karten legen, kaffesatz lesen...blablabla etc.

wer kennt sich dami aus oder übt er sogar selbst aus? glaubt ihr daran habt ihr es schon mal versucht? hat euch der rat geholfen?Glaubt ihr daran?

 
Ich selber hab das noch nie selber gemacht. Aber es ist ein interessanter Bereich und ich glaube auch daran.

Kann Dir mal ein Bespiel nennen. Ich kenne jemanden im Ausland, wo ich zu Besuch war im letzten Jahr. Ich denke dieser jemand hat so eine Gabe was voraus zu sagen. Er sagte mir einen Unfall von einem sehr guten Freund voraus. Als ich zurück war in Deutschland hab ich versucht den guten Freund zu erreichen und erreichte ihn nicht. Nach ein paar Wochen hab ich ihn dann getroffen und fragte was los gewesen sei, warum er sich nicht mal gemeldet hatte. Er sagte mir das er einen schweren Motorradunfall gehabt habe und im Krankenhaus gelegen hätte.

Also hatt der Mann im Ausland wirklich Recht gehabt.

Ich denke schon das es sowas gibt. Nur sollte man vorsichtig sein, da es auch in diesem Bereich viele Scharlatane gibt.

glg

Traurige Maus

 
ich denke das viele leute das heutzutage nur noch wegen geld verdienen machen, was ich jedoch weiß ist das leute (ältere leute) von früher wirklich gewisse gaben besitzen.. und wohl auch noch in der heutigen zeit.. aber diese herauszukennen ist wie ne nadel im heuhaufen zu suchen...

ansonsten glaub ich auch daran.. wurde schon des öfteren mit bestimmten sachen "überrascht" wo ich dann dachte.. hmmm.. das ist ja direkt unheimlich..

 
ich lege dann und wann tarot karten. da ich mich mit der deutung der legesysteme noch etwas schwer tue, lese ich sie immer aus büchern ab... naja, jedenfalls habe ich die tendenz "trennung vom freund" am ende unserer beziehung gelegt, so kam es dann ja auch...

jetzt habe ich nochmal die karten gelegt und "freundschaft" herausgelesen...

wichtig bei tarot ist es aber, das das keine zukunftsaussichten sind, sondern TENDENZEN, wie sich eine sache entwickeln KÖNNTE. ich verwende tarot sonst auch gerne für mich, einfach um denkanstösse zu bekommen...

HAJO BANZHAF hat zu tarot einige bücher gemacht...

dann erstelle ich in unregelmäßigen abständen geburtshoroskope, die etwas über die persönlichkeit eines menschen sagen, sogenannte radix-horoskope.

ich glaube nicht, an zukunftsweisende mittel, denke aber, dass tarot durchaus dinge klar machen kann, die man im inneren eigentlich schon weiss...

 
und ohne beweise glaub ich garnix :tongue:

und der typ der da die zukunft voraussagen kann...purer zufall :evil: