Hallo

sophie1984

Erfahrener Benutzer
23. Okt. 2002
167
0
0
39
HAllo ihr Lieben!

Ich weiß, dass es schwer ist, aber versucht euch doch einfach mal auf Weihnachten zu freuen. Und ich meine seht es doch mal so: Bald ist Neujahr und damit ein guter Grund sein Leben einfach mal zu ändern. Tut euch doch einfach mal selber was gutes und denkt nivcht immer an andere Personen, die anscheinend sowieso nicht mehr so stark an euch denken. Seit ihr doch einfach mal selbst der Mittelpunkt in eurem Leben. :]

Ich sage euch, dass klappt bestimmt irgendwie

Jede angebrochene Minute ist eine Chance , sein Leben zu ändern. (Vanilla Sky)
 
Hallo Sophie,

ich habe in einem Thread geschrieben das ich mit dem neuen Jahr alles alte und unangenehme von 2002 abstreifen will. Aber es ist leichter gesagt als getan das man sich auf X-mas und Silvester freuen soll wenn einem dieses Friede-Freude-Eierkuchen-Getue gerade zu aufgedrängt wird und man überall glückliche familien sieht die friedlich unterm baum sitzen und sich beschenken.

Ich für meinen Teil werde Weihnachten dieses Jahr ausfallen lassen und die drei Tage zum nachdenken nutzen und vielleicht mich darauf zu besinnen was für Zukunftsziele ich habe und was ich schaffen kann und was ich schaffen will und werde....auch ohne Sie.

Das fällt mir immer noch irgendwie sehr schwer aber mit Disziplinund Willenskraft geht eigentlich alles.

Thomas!

 
Hallo!

Jetzt ist wirklich schon bald Silvester, und Weihnachten schon

hinter uns! Stimmt man will seine Ruhe und dann kommen die Verwandten und wollen Weihnachten feiern...

Man selbst will nicht, aber man macht vielleicht das ganze doch mit!

Aber wenn einen Bewusst wird um was es in der Weihnachtszeit geht, dann kann man sich drauf freuen das es bald (in einen Jahr :) ) )Weihnachten ist!

Ich finde Silvester toll... da ist das Jahr zu Ende, und man kann alles so richtig hinter sich lassen und ein neues Jahr

beginnen! Es ist wie ein neuer Anfang !

sophie hat das super gesagt: "Seit ihr doch einfach mal selbst der Mittelpunkt in eurem Leben." :super:

~daniela~