Helft mir! Ich bin verwirrt...

Loom

Neuer Benutzer
17. Feb. 2003
18
0
0
36
Und zwar wegen einem Mädel (wie denn auch sonst?). Sie geht seit ein paar Jahren mit mir in eine Klasse, und ansonsten ist sie mir nie wirklich aufgefallen. Nun, dann ist sie mir doch noch aufgefallen und wir hatten einen 2 Wochen langen Flirt (also in der schule nur...). Und ich weiß wenn jemand mit mir flirtet...

Also wir hatten dann ne Party an der Schule, ich war eben mit 2 freunden da und hab mich ned so ganz auf die balz geschmissen. Aber gegen ende der party, sie war leicht oder auch etwas mehr angeheitert ;) war ich mit ihr und den kumpels und noch 2 leuten drausen auf der wiese. Ich habs geschafft, sie sich ihren kopf auf meine beine legen zu lassen... man denkt sich ja jetzt: Klasse, das wird ja!

Tja... Falschgedacht. Am nächsten morgen war so gut wie nix mehr. Kein Blickkontakt, Körpersprache auch nichts... Einfach so von einen Tag auf den andern... Muss ich das verstehen? Gibts da vielleicht irgendwelchen Taktiken von Mädles einen Zappeln zu lassen???

Nungut, hat mich schon ein bissl mitgenommen, inzwischen hab ich mich au wieder gefangen. Sie fährt jetzt mit nem Freund un mir jeden morgen zur schule mit dem Rad. Wir reden au wieder ganz normal miteinander...

Jetzt würd mich interessieren, ob ich da noch ne chance hab zu landen. Also, ich verstehs einfach ned. Der Flirt war echt, das weiß ich sicher!

Ich danke euch schnomal im vorraus für Vermutungen, Denkanstöße, Anregungen etc. Danke!

1 Verwirrter Lo0m

 
Habe ich auch gehört, dass einige Mädchen einen auch mal gerne zappeln lassen. Vielleicht sagt sie sich auch nur, dass sie genug mit dir geflirtet hat, genug versucht hat und nun du mal an der Reihe bist. Wenn dir an ihr etwas liegt, dann würde ich dir raten mal auf sie zu zugehen, sie mal einzuladen und dich mit ihr zu treffen, eben das ganze näherkommen Prinzip. Gelegenheit sie anzusprechen hast du ja genug, versuchen kann man es ja.

Viel Glück :super:

 
kann mich trauri anschließen,

denn irgendwann muss es auch eine steigerung in der flirt-phase geben...

die wäre ja bei dir/euch evtl. der besagt abend!?!

also halt dich ran und lass sie nicht laufen, sondern (wie trauri schon erwähnte) treffe dich mit ihr mal nachmittags verbringe freizeit mit ihr.

und das allerwichtigste...

schreib uns wie es bei euch/dir weitergeht ;)

 
Erstmal danke ich euch für die Antworten.

Also muss ich "ich_kenn_dich" erstmal enttäuschen, denn in 2 und 3 wochen haben wir Prüfungen, und wenn ich mich da von nem Mädel ablenken lass, weil se mich abserviert hat kann ichs mit dem weiterführenden Gymnasium eigentlich vergessen. Das darf mir nicht passieren. Und von daher werd ich die nächsten 3 wochen höchstens Flirten. Weil das ganze aufs Spiel zu setzten, wegen einem Mädel? Tut mir leid, da geht erstmal mein lebensweg vor dem eigentlich leben.

Heute abend ist bei nem Kumpel ne party, anscheinend kommen da ziemlich viele leute, nur ich hab mich mit dem Kumpel grad ziemlich in der Wolle... Da hab ich mir halt gedacht ich geh nicht hin. Aber wenn dort eben auch besagtes Mädel ist... Ah, schon eine Zwickmühle. Ich könnte einfach mal probieren die Sache da ein für alle mal zu regeln, oder ich hock mich eben in den Bürgergarten (sowas wie ein park).

Naja, ich werd da noch eine Lösung finden...da bin ich zuversichtlich.

Ich halt euch auf dem laufenden.

|_00m