Ich bin ihm verfallen "hilfe" bitte

Shita86

Neuer Benutzer
10. Juli 2003
9
0
0
37
als ertses möchte ich mal bedanken, bei den leuten, die mir einen rat gaben beim Thema Ich fühle mich so schmutzig. Ich habe es mit viel Interesse gelesen und auch zu Herzen genommen. Trotzdem halt ich es nicht mehr aus. dauernd muss ich weinen, sogar, wenn ich unterwegs un der stadt bin. Was soll ich nur machen. Er geht mir nicht aus dem Kopf. Er hat doch zu mir gesagt, dass er mich liebt, warum kann er dann am nächsten tag gleich sich in eine andere verlieben. Überall wird man mit seinem Namen konfrontiert. Ich gebe es nicht zu dass wir nicht mehr zusammen sind, nur meine besten freunde wissen es. Muss dauernd an seine worte denken, als er mit mir geschlafen hat. es ist so schrecklich und es tut so weh, was sol ich nur machen bitte helft mir doch...... :heulen:

 
Hi,

ich weiß zwar nicht ob ich dir damit helfen kann.

Nur wenn es vorbei ist und du genau weißt das er nichts mehr von dir will solltest du dich erstmal damit abfinden und dir klar werden das ihr nicht mehr zusammen seid.Dir das auch einstehen!Danach kannst du dich um den schmerz kümmern, leck dich ab versuche andere Typen interssanter zu machen.Vielleicht willst du das nicht aber du musst deinen inneren schweine Hund bekämpfen. Die Zeit heilt alle wunden, vielleicht wirst du das nicht vergessen können aber du kannst nach ne Zeit an die Zeit zurück denken ohne das es dir weh tut.Du musst nur gedult haben. Ich weiß das es schwer ist!!

Deine Tattoo