ich fuehl mich so alleine.....

desperada

Benutzer
03. Juni 2003
64
0
0
43
es ist schwer zu beschreiben, wie ich mich fuehle im moment....

ich bin nun schon seit einem Jahr in einem anderen Land, weg von zuhause und ich habe hier die Liebe meines Lebens gefunden.

Jetzt war er gerade 2 wochen im Urlaub... angeblich bei seiner Familie. Ein Freund von ihm hat mir allerdings gesagt er sei mit seiner "anderen" Freundin im Urlaub... ich weiss nicht, wieso mir jemand sowas erzaehlt!

ich will meinen Freund glauben....!!!!

Jetzt ist er wieder da, moechte mich aber nicht sprechen. Er war kurz aufgetaucht... und eigendlich normal ausser dass er distanzierter war. Er hat mir erklaert, dass er Probleme hat mit seiner Familie und dass er sich schaemt mit mir zu sprechen...!!! Ich hab ihn auch direkt gefragt, ob er eine andere hat... er sagt aber das sei auf keinen Fall so!! Was soll das?!

Ich weiss nicht wem ich glauben soll... ihm oder einem fast "fremden" Freund?

Ich will ihn nicht verlieren!!!! :(

Alle sagen mir, ich soll ihn verlassen, ich sei es nicht wert... es tut soooo weh!!! ich kann und will ihn nicht verlassen!! ich will bloss mit ihm sprechen!!

Was soll ich bloss machen?

 
auso we ig di wär de würd ig ihn mau fragä wiso das är sich de schämt vor dir??!! DU ibsch ja immerhin sini fründin.. auso de muess är säch doch nid schämä...!ig würd mau sägä du versuchsch ihn haut eifachmau zvergässä so lang du immer a ihn dänksch so stärker fasch du dir afa gedankä mache..versuech ihn würkläch mau zvergässä! ig bi jetzt ou grad dran dr diego zvergässä das isc würkläch schwär vorauem wen du ihn so mega fescht liebsch... das isch so scheissgfiu!!

ig hoff jetzt mau das ig dir chli gouffä han wen du chasch was würtsch du mir aratä??

kiss :eek:

 
Warum solltest du ihn denn gleich verlassen? Vielleicht stimmt es ja gar nicht. Du musst ihm glauben, sonst hat eure Beziehung keinen Sinn.

Wo bist du eigentlich? In welchem Land?

 
:] ich geb unsern schlauen weisen Aktienfuzzi mal ausnahmsweise recht!! Ich würds auch so mache!!!! Weil egal! zerr ihn einfoch mal zo dia! Egal o er wui oda ned red ihn einfach drof an!! :compi: 8o
 
ich sitze im moment in der dominikanischen republik. desshalb auch immer das vorurteil: dominikanische maenner sind ja eh nicht treu! blabla

Irgenwann die woche will er mit mir sprechen. er braucht zeit... die will ich ihm jetzt auch geben. ich hoffe ich mache keinen fehler... aber ich liebe diesen mann einfach zu sehr, und einfach so ein gemeinsames Jahr wegschmeissen kann ich auch nicht. Da haengen zuviele Erinnerungen daran!

ich bin froh, schreibt mir nicht jeder, dass ich ihn vergessen soll... ich will einfach nur mit ihm reden... dann seh ich ja ob ich ihm eine 2. chance geben will.

Wie du schreibst Aktienfuzzi, ich will ihm glauben!

ich dreh bloss durch, bis er mich anruft!! ich hab ihm versprochen, dass ich nicht draenge! *uff* das wird eine harte woche!!!

Danke fuer Eure Hilfe!!! :super:

 
Wie jetzt, was soll das heißen, er schämt sich mit dir zu sprechen? Also dann ist irgend etwas nicht in Ordnung. Wenn er sich dir so schämt, dann würde ich an deiner Stelle eiskalt auf Abstand gehen, Funkstille eben, denn du willst ihn ja nicht in Verlegenheit bringen (würde ich ihm auch so sagen).

Sei auf jeden Fall misstrauisch, werfe ihn aber auch nicht direkt vor, dass er fremdgeht. Tue interessiert und frage ihn ein bisschen über seinen Urlaub aus, wie es war und so. Was für Probleme hat er eigentlich mit seiner Familie? Oder mag seine Familie dich nicht? Versuche da mal mehr herauszufinden, sei aber vorsichtig, dass du ihn nicht auf die Nerven gehst.

Viel Glück :super:

 
Sind why und du die gleiche Person mit zwei verschiedenen Nicknamen oder ist es Zufall das ihr beide aus der Schweiz kommt, gerade in der dominikanischen republik seid und hier im Liebeskummer.ch forum postet? Und beide weiblich seid?

gruss

Aktienfuzzi

 
ne, dass is jetzt reiner zufall!!! ich hab mich erst gestern hier angemeldet und bin hier die "neue". Why kenne ich "noch" nicht!

zufaelle gibts...

naja, eben, wegen meinem freund... ich weiss nicht mal ob ich ihn noch so nennen kann... wir haben zwar nicht schluss gemacht, aber ob wir noch zusammen sind weiss ich auch nicht!! ist doch alles zum kotzen... er will noch nicht mit mir sprechen und ich dreh fast durch...

ich hab ihm die zeit gegeben, vielleicht braucht er die ja wirklich, aber mein klumpen im bauch wird jeden tag groesser und meine gedanken spielen verrueckt!!! luegt er mich nun an oder luegt mich sein kumpel an... ich konnte mich bis vor 2 wochen immer auf Osian (so heisst er) verlassen. er hat mich noch nie im stich gelassen oder mir scheisse erzaehlt.

auf der anderen seite denke ich aber auch, wieso sollte mich sein kumpel anluegen. ich kenne ihn nicht wirklich gut, ich weiss nur dass die 2 sich schon seit dem kindergarten kennen und dicke kumpels sind. wieso sollte er also mich und osian auseinanderbringen wollen...

ich bin so froh, wenn ich endlich mit ihm sprechen kann... ich habe angefangen alles aufzuschreiben, was ich gerade denke und fuehle, weil sonst zerplatze ich innerlich! es ist so schlimm... :heulen:

ich will mit ihm zusammenbleiben!!!!!!! ich glaube jeder hat eine 2. chance verdient, auch wenn er mist gebaut hat... aber vielleicht will er dass ja gar nicht...

ach... das wird die laengste woche meines lebens, bis wir endlich miteinader reden, oder bis er sich endlich meldet....

 
so wie ich das sehe, wird schon irgendetwas unsauber sein an der sache. wenn er solange weg war sollte er sich eher freuen dich zu sehen und nicht noch länger keinen kontakt mit dir wollen. und das er zeit für sich braucht könnte auch heissen, das er sich erst über seine gefühle klar werden möchte. ich denke auch, das der kumpel die wahrheit sagt, warum sollte er sonst sowa sagen...eine zweite chance kannst du ihm geben, er sollte aber offen zu dir sein und dich nicht im ungewissen lassen...

 
eigendlich wollte er sich ja bis gestern melden, aber das hat er natuerlich nicht gemacht!!!! 8o

ich bin jetzt schon die ganze zeit am ueberlegen, ob ich ihn anrufen soll!!! wuerdet ihr das tun?

er hat mir gesagt er braucht zeit, und er wuerde sich diese woche melden (sprich bis sonntag) aber das hat er nicht gemacht!!!

ich dreh hier durch!!!!!!!!!!!! ich hatte das telefon schon in der hand, aber ich konnte ihm nicht anrufen.... :heulen:

ich hab den ganzen sonntag geheult!!! ich bin sooo verzweifelt!! ich habe angst, dass ich ihn ganz verliere, wenn ich ihm jetzt anrufe....

was soll ich machen?

 
Meine Kollegin hat dasselbe durchgemacht er war aber ein halbes Jahr lang weg und sehr komisch als er zurückkehrte.Sie gibt ihm jetzt no einen Monat Zeit und dann macht sie den Schlussstrich sie weiss auch nicht woran sie ist.Wenn ich Dich wäre dann würde ich ihm anrufen den nach meiner Sicht spielt er mit Dir so wenn er sagt er rufe an und dann ruft er trotzdem nicht an.Meine Kollegin ist seit sech Jahren mit ihrem Freund zusammen.Also habe Mut und unternimm was dagegen das Du bald weisst woran dass Du bist bei ihm.

 
Hi Leila,

danke fuer Deinen Rat!! Wahrscheinlich werde ich ihn auch beherzigen, weil ich wie Du schreibst.. ich brauch Gewissheit. Im Moment denke ich einfach noch, wir haben eine Chance... meine Hoffnung ist noch so gross... und ich habe Angst, wenn ich ihn anrufe, dass dann alles vorbei ist.

:heulen: :heulen: :heulen:

Ich war gestern schon so nah dran anzurufen, aber ich konnte einfach nicht...

Trotzdem danke! Ich kann ja dann wieder schreiben, was rausgekommen ist.

 
ich hab mich durchgerungen.... ich hab ihm angerufen...

aber wie vermutet, hat er das telefon nicht abgenommen, kann auch sein, dass er keinen Empfang hat.. aber da glaub ich nicht mehr...

wieso sind maenner nur so? hat er nicht mal den mumm mit mir zu sprechen!? ;(

innerlich zerreisst es mich!! ich weiss nicht was ich machen soll... zum ihn sehen wird es auch schwierig!!

wenn ich nicht bald mit ihm sprechen kann, dann zerplatz ich!!!

das schlimmste ist auch noch, dass wir uebermorgen den 1. Jahrestag feiern wuerden.

ich hatte immer gedacht, dass wird der schoenste tag in unserer Beziehung, aber wahrscheinlich wirds der schlimmste....

:heulen: :heulen: :heulen:

 
ja klar mach das,mir geht es momentan auch nicht gut weiss auch nicht woran ich bei meinem Freund bin,doch es wird morgen rauskommen wie es mit uns weitergeht wenn überhaupt.Ich habe 7 wunderschöne Tage mit ihm gehabt und plötzlich fühlt er sich nicht gut und weiss nicht was mit sich selber los ist.Ich bin froh wenn ich weiss woran ich bin den es ist zerreissend nicht zu wissen was los ist.

lieber Gruss Leila

 
Was ist eigendlich der Unterschied zwischen Beziehungspause und Trennung? das Gefuehl dabei ist genau so schlimm...

Gestern war mein Freund endlich bei mir und wir konnten auch endlich zusammen sprechen. Er braucht eine Pause hat er gesagt... ;( Er muss sich im klaren werden wie es weitergehen soll. Er sagt er hat Probleme mit seiner Familie, im Job und in der Schule... und er weiss im Moment nicht was er machen soll. Er will nicht Schluss machen, dass hat er ganz klar gesagt, aber er weiss auch nicht wie es weitergehen soll... ;(

Er hat auch gesagt, dass er keine andere hatte, und das glaub ich ihm, ich vertrau ihm. Ich weiss nicht was fuer Stuss sein Kumpel mir aufgetischt hat! Ich habs ihm auch noch geglaubt.. :mauer:

ich weiss nicht, ob ich mir Hoffnungen machen soll oder darf, dass es mit uns wieder gut werden wird....

Ich hab die ganze Zeit nur geheult gestern... irgendwann hab ich ihm gesagt dass ich ihn liebe und ihn nicht verlieren will. dann hat er auch geheult, und mein Schmerz wurde noch groesser. :heulen: Ich hab ihm gesagt, dass ich ihm die Zeit geben moechte, die er braucht und dann hat er erst recht geheult. :heulen: :heulen:

das macht mich so fertig. ich weiss genau, dass er auch gefuehle fuer mich hat, sonst wuerde er nicht heulen, dazu ist er nicht der typ. er hat noch nie ohne grund vor mir geweint.

ich weiss eifach nicht wie ich mich jetzt verhalten soll. er hat gesagt, ich kann ihn anrufen wann ich will, wenn ich was brauche oder wenn ich ihn sehen moechte. nur moechte ich ihn andauernd anrufen. schlecht gehts mir sowieso! ;(

ich will ihn nicht draengen oder nerven... ich vermiss ihn nur so schrecklich!!! :heulen: :heulen:

 
eins versteh ich nicht. in einer wirklich guten beziehung kann man versuchen, anstehende probleme gemeinsam zu lösen.

wenn dein freund probleme mit seiner familie und so weiter hat, warum braucht er dann eine pause von dir? wieso läßt er sich von dir nicht helfen? hast du ihn eigentlich darauf angesprochen, was sein kumpel gesagt hat?

liebe grüße

silke

 
genau das habe ich auch getan....gewartet und gehofft...dann habe ich mal gefragt hätte ich vielleicht nicht warten sollen und um Dich kämpfen...? Er meinte dazu:....vielleicht!!!

Siehst Du....ich könnte nicht sagen...ob es gut ist zu warten...oder gut ist der Sache nachzuforschen....jetzt bin ich 1 1/2 Jahre mit ihm in Kontakt (getrennt/Liebhaber) und nu....hat er anscheinend eine Freundin...ist verliebt....aber will mich immer noch (natürlich nur als Liebhaberin)....das alles ist deprimierend :mauer:

Mache das was Dir Dein Gefühl sagt....es wird schmerzen....aber es wird immer leicht....nur wird es lange gehen

 
@Aktienfuzzi

Wie du siehst, sind why und desperada nicht ein und dieselbe Person. Tja, Zufälle gibts...

@desperada

Hallo,

Ich bin inzwischen leider, leider wieder zu Hause. Ich hab die Ferien noch wahnsinnig genossen und mich in dieses Land und natürlich auch noch in einen Dominikaner verliebt.

Ich hab meine E-Mail-Adresse aufgeschaltet. Vielleicht hast du Lust mir zu schreiben. Ich würde gerne mit dir einige Erfahrungen austauschen. Zudem möchte ich gerne wissen wie du zu dieser Situation gekommen bist, wie du dort lebst, was du arbeitest usw. Ich spiele nämlich momentan auch mit dem Gedanken, in einem Jahr oder so in die Dominikanischen zugehen um Spanisch zu lernen und ich hoffe darauf, dass der Mann, den ich kennengelernt habe, sein Versprechen (von sich aus) auch hält und den Kontakt aufrecht erhält.

Ich würde dir gerne meine Geschichte erzählen und wissen, was du davon hältst. Wie ich das sehe, stehe ich genau am Anfang, wo bei dir alles begonnen hat. Und wer weiss, vielleicht kennst du ihn ja sogar?

Ich glaube die Dominikaner sind sehr spezielle Menschen. Ich bin auch etwas verunsichert betreffend ihrem Verhalten zum Thema Ehrlichkeit und Treue, weil eine Kollegin von mir haargenau dieselbe Erfahrung wie ich jetzt, vor einiger Zeit in Cuba gemacht hat. Deswegen möchte ich micht jetzt auch noch nicht zu deinem Problem äussern. Ich möchte die Umstände etwas besser kennenlernen. Übrigens: Wer hat dir geraten, dass du dich von ihm trennen sollst, wie habt ihr euch kennengelernt usw. ?

Ich würde mich also wahnsinnig freuen, wenn du mir schreibst.

Grüsse aus der heissen Schweiz (die aber trotzdem nicht so schön ist...:-()

why