Ich kann sie nicht ansprechen! (Forts. von "Wie kann ich ein Mädchen am besten ansprechen?")

Spider

Neuer Benutzer
02. Nov. 2002
22
0
0
38
Hallo!

Ich bin unsterblich in ein Mädchen verliebt, welches an die gleiche Schule geht wie ich. Ich sehe sie manchmal im Gang oder in der Mensa. Im Schulbus hatte sehr intensiven Blickkontakt mit ihr, das war aber schon alles. Wie kann ich sie am besten ansprechen? In der Mensa sitzt sie mit ihren Freunden am Tisch, da würde ich mich nur zum totalen Idioten machen. An der Bushaltestelle ist sie meistens alleine, da sind aber meine Freunde dort, die mich bestarren. Die einzige Möglichkeit wäre sie einmal alleine im Gang zu erwischen. Nun, wie soll ich dann ein Gespräch einfedeln?

Vielen Dank für eure Hilfe.

sPiDeR

 
Seu einfach du selbst! Verstell dich nicht, wenn du schüchtern bist dann sei schüchtern, schäme dich nicht wenn du rot wirst oder wenn du dich verhaspelst wenn du dich mit ihr unterhälst. Das ist am ehrlichsten und Frauen stehen garnicht drauf wenn man Mr. Cool markiert.!

Und nun....ran an den Feind, viel falsch machen kannst du nicht und zu verlieren hast du ja auch nichts!

Viel Glück! :)

Thomas!

 
Hi!

Merci für deine Antwort. Soll ich einfach zur ihr gehen sie so ansprechen: "Hi , wie gehts dir so? " ? Für sie bin ich doch einfach ein Fremder. Da kann ich sie ja nicht ansprechen, wie wir uns schon seit Jahren kennen würden.

Bye

sPiDeR

 
Naja, vielleicht nicht ganz so cool, Spider... 8)

Aber da du sie nicht kennst und sie dich auch nicht einordnen kann, sind unverbindliche Themen irgendwie das beste. Aussagen wie beispielweise "Du bist mir im Bus schon aufgefallen, aber ich habe mich bisher einfach nicht getraut dich anzusprechen" sind da schon ganz gut. Bloss nicht die Standard-Anmache "Hey, fährst du öfter mit dem Bus ?" !!! Kann ziemlich peinlich werden. :rolleyes:

Das Problem wird aber weniger das "was" sein, sondern eher das "das", soll heißen, du mußt dich natürlich erstmal überwinden, sie überhaupt anzusprechen. Dafür braucht es sicher viel Mut, den ich dir hiermit wünsche...

:trost:

Ach ja, noch eins: Bereite dich in jedem Fall auch auf eine mögliche Abfuhr vor, damit du nicht ganz enttäuscht vor ihr zusammenbrichst, wenn sie dir von ihrem Freund o.ä. erzählt und dich abblitzen lässt.

Der reine Gedanke an die Möglichkeit eines Korbes kann schon Berge versetzen und dich viel souveräner erscheinen lassen, glaub mir. Zuviel Selbstsicherheit ist dagegen einfach nur schädlich...

Viel Glück und MUT :verliebt:

Tragischer Held

 
Hi !

"Du bist mir im Bus schon aufgefallen, aber ich habe mich bisher einfach nicht getraut dich anzusprechen"
Das ist aber sehr direkt! :rolleyes: Kann man so wirklich jemanden ansprechen? 8o Villeicht reicht es fürs erste, wenn ich sie einfach mal grüsse. Mal sehen wie sie reagiert. Danach könnte ich sie ansprechen und fragen in welche Klasse sie geht. Oder ich setze mich im Bus neben sie.

Bye, SpiDER

 
Hallo

Ich schreib schon einmal einen Beitrag in diesem Forum, in dem ich fragte wie man ein Mädchen am besten ansprechen könne. Das hat mir sehr geholfen. Nur ich packs einfach nicht! Gestern war ich allein mit ihr vor der Bibliothek, ich habe mich einfach nicht getraut sie anzusprechen! :mauer: Ich war total nervös, ich brachte keinen Ton raus, als ich sie so vor mit stehen sah. Ich war wie gebländet von ihr... :eek: Was soll ich nur tun? Ich habe ihre Natelnummer nicht, ich wiess nicht einmal ob sie mich bemerkt hat. :( Ich verzweifle fast, ich muss den ganzen Tag nur noch an sie denken, den ganzen Tag! Das ist so crazy!

Bye Spider

 
Hallo!

Mut zusammen nehmen und dann los! So schwer kann das doch nicht sein.....ich kann zwar deine Schüchternheit verstehen aber was hast du zu verlieren? Du bekommst höchstens einen Korb, das ist aber auch schon alles! Also trau dich! :)

Thomas!

 
hi! also, da kann ich nur zustimmen!!

du kannst es dir auswählen! entweder (ich übertreibe) ein leben, ohne gewissheit, ob deine angebetete dich mag, oder gar mehr! oder, sonst weisst du, woran du bist!

so schwer ist es gar nicht. ich selbst bin auch eher der schüchterne typ.. also, daher!

habe mal einen super spruch gehört: bevor man sich überwinden kann, etwas zu tun, muss man zuest in die hose machen. :) ) hi, hi... :p überleg mal.. is was drann!

 
Also,ich kann meinen Vorgängern nur zustimmen!!! :]

Und ich weiß echt nicht,wo Dein Problem liegt? ?(

Reine Schüchternheit? ?(

Gruß Label

 
Hehe *grins ein bisschen*

musst dir halt vorher überlegen wie du sie ansprechen willst, kannst ja ein paarmal vor dem spiegel üben.

wenn du ideen von uns brauchst musst halt ein bissi ausführlicher sein woher du sie denn kennst..

 
auch gerne dafür zu haben dir tips zu geben was konkret du sagen könntest...

und ja.. ich kenn das.. war auch ABSOLUT schüchtern.

ist aber ein fehler :)

das "schwere" ist den anfang zu finden..., danach gehts wie von allein :]

 
bin natürlich da - genau so wie auch viele andere!!

also, beschreib die situation mal ein weniger ausführlicher, okay?

:) )

 
Hallo!

Vielen Dank für die vielen Antworten!

Also es ist so: Sie geht an die gleiche Schule wie ich. In eine Parallelklasse. Ich sehe sie manchmal in der Mensa oder im Gang des Schulhauses. Ich glaube sie kennt mich nicht. Sie ist fast immer mit einer Freundin unterwegs. Ich bin mir nicht sicher, ob sie mich überhaupt bemerkt hat. Ihre Klasse hat am Dienstag im gleichen Schulzimmer schule wie ich, einfach eine Stunde früher. Da sehe ich sie manchmal. Einmal schaut sie mir in die Augen, und dann wieder nicht. Am Freitag fährt sie mich dem Bus an den Bahnhof, und da sehe ich auch meine Chance. An diesem Freitag könnte ich vor der Schule warten und sie dort anquatschen, denn ich fahre mit dem gleichen Bus. Wie soll ich das anstellen? Mir ist noch nichts brauchbares eingefallen. Ich weiss in welche Klasse sie geht. Ich könnte sie so ansprechen: "Hi, du geht doch in die XXX, oder?" Obwohl ich das nicht grade super finde.... Das andere Problem ist, dass sie im Bus Musik hört. Wie soll ich mich denn so mit ihr untergalten?

So, das ist etwas meine Situation.

Bye, Spider

 
Sie hört im Bus Musik?!

Na ist doch prima!!!

Dann leg dir auch nen Walk- oder Discman zu (je nachdem, was sie hat) und dann sprich sie doch mal an, ob du nicht ne CD oder Cassette von ihr haben könntest, weil du deine schon 1000mal gehört hast und dich deshalb langweilt.

Ist doch n Grund jemand anzusprechen, oder?

"Y"

 
Hi Y.LenoL!

Diese Idee finde ich wirklich prima! Jetzt muss ich nur noch rausfinden, was sie hat (CD-Player, Discman, Minidisc..). Wenn sie aber einen CD-Player hat, wird das jedoch nicht funktionieren, denn wer übeläst schon jemandem fremden seine CD? ;)

Bye, Spider

 
Also mir als weibliches Wesen würde der erste vorgeschlagene Spruch ja gut gefallen.. aber ich bin auch sehr ein Fan von Direktheit. Also dieses Du bist mir schon aufgefallen.. habe mich bisher nicht getraut Dich anzusprechen.. könnte mir vorstellen, dass wir gemeinsam mal in der Mensa mittag essen oder einen Kaffee trinken..

Wenns mit ein bisschen Souveränität vorgetragen ist hat das was.. (hab nur die Post übersehen *g*)

Ich mag das Schüchterne an Männern nicht besonders.. ich reagiere gut auf konkrete Vorschläge was man zusammen machen könnte, ich mag es wenn die Motivation offen vor mir liegt. Also nicht im Sinne von Du bist verliebt in sie (das überrennt) aber von Sympathie, gerne kennenlernen wollen. Denke mal das geht anderen weiblichen Wesen nicht anders. Nicht zu vergessen - so ein bisschen Rollenklischee ist gar nicht so schlecht als Rahmen, jedenfalls für uns Weibchen am Anfang.. wenn der Mann einen anspricht und was vorschlägt.. mmh ja ;)

Mal im Ernst, wenn Du nicht gerade Frankenstein bist und ein Ekelpaket, und das ganze nicht zu verbindlich und bettelnd rüberbringst (ein no no), sind die Erfolgsaussichten zumindest für so ein Date rosig.

Geh auf sie zu, stell Dir vor dass sie Dir auf gut Deutsch gesagt am Arsch vorbeigeht, aber dass Du es Dir nett vorstellen könntest mit ihr halt was zu unternehmen :)

 
frage sie am besten erstmal nach dem namen, auch wen du ihn schon weist, frag einfach al nach dem namen, du wirst merken wen sie positiv reagiert und wen sie negativ reagiert, also ich meine wen sie voll freude ihren namen sagt dann ist es schon mal gut, wen sie dann nach deinem fragt noch besser, wenn sie einfach nur ihren namen sagt und sich wieder wegdreht ist es nicht so gut, naja versuchs mal so, bye

 
Hi Djinnious!

Dein Vorschlag gefällt mir sehr gut, obwohl er sehr direkt ist :) ) Jetzt nur noch etwas: Wo soll ich sie ansprechen? Bis ich sie irgendwo alleine treffe, können noch Wochen vergehen, solange halte ich dass nicht mehr aus! :verliebt: Wie wärs wenn ich auf sie warten würde? Wäre dass zu aufdringlich oder so? Oder soll ich sie einfach vor all ihren Freunden in der Mensa anquatschen?* lieber nicht, sonst wird's noch peinlich :rolleyes: *

Bye, Spider

 
Iss doch der Vorschlag von Tragischer Held :)

Was meinst Du mit auf sie warten? Sie abpassen? Warum nicht, seh nix was dagegen spricht. Halt nicht offensichtlich stundenlang, lass so aussehen als hättest Du grad dran gedacht und wärst maximal zwei Minuten da wo Du sie erwartest.