Seit kurzem ist Schluss...

garion

Neuer Benutzer
07. Juli 2003
11
0
0
41
...und dass ist auch gut so.Es hatte keinen Sinn und es war keine Liebe da.Allerdings sind jetzt 2 Monate vergangen und ich wollte den ersten Sommer seit drei Jahren solo verbringen,leider habe ich aber jetzt so eine Art Jugendliebe wieder getroffen(zum ersten Mal seit drei Jahren),und ich befürchte dass sich bei mir da etwas in meinen Emotionen regt. Und jetzt stehe ich vor einem unlösbaren Rätsel:

Sollte ich die jetzt entstehende Freundschaft gefährden und auf alles gehen und es ihr sagen oder

Soll ich alles so lassen wie es ist und einfach darauf hoffen dass sich mal etwas bei ihr regt.

Tja ,ichhoffe ihr habt da etwas Erfahrung und könnt mir weiterhelfen.

 
also ich persönlich denke, Du solltest Dir etwas einfallen lassen, um ihr Herz zu gewinnen, denn von selbst wird das nicht passieren (naja vielleicht doch, aber es ist besser man tut was dafür).

wie? keine Ahnung, ich kenne diese Frau nicht......

 
Gib ihr die Chance dich besser kennen zu lernen, vertiefe die Freundschaft und versuche soviel wie möglich mit ihr zu unternehmen (kleine Andeutungen kann man ja immer machen ;) ). Ich würde nicht mit der Tür ins Haus platzen, aber auf jeden Fall darauf hin spielen.

Viel Glück :super: