Trennung,Selbstmord,Keine Trennung,Verzweifelt

Teddi

Neuer Benutzer
29. März 2003
5
0
0
40
Mit meiner Freundin isses echt nicht einfach. Sie ist 5 jahre jünger als ich, wohnt 400km weit wech und ihre Eltern ham was gegen unsere beziehung.

Jetzt wollte ich mich trennen, weil wir uns nie sehn und das Verkrafte ich nicht.

Als ich was davon sagte fing sie an zu heulen und sprach von Selbstmord.

Als sie so davon sprch tat mir alles leid und ich sagte zu ihr ich bleibe für immer mit dir zusammen.

Ich weiß nicht so wirklich was ich machen soll, ich weiß nicht ob sie sich wirklich umbringen würde, nach ihrem ex hatte sie es auf jedenfall mal versucht.

Ich liebe sie und will gerne mit ihr zusammen sein, allerdings das ich sie nie sehe is für mich glaub ich schlimmer als wenn wir und trennen würden.

 
Hallo!

hui das klingt ja ziemlich arg. wie alt seit ihr denn, wenn ich fragen darf? wieso haben ihre eltern was gegen die beziehung? du könntest sie doch mal besuchen und ihr könntet mit ihren eltern reden.

LG BBS

 
Hi,

also, Du hast Dich erstmal richtig verhalten. Aber so kann es natürlich nicht weiter gehen. Ich meine, wenn Du mit Ihr zusammen bleibst, aus Angst, sie könnte sich was antun (ich meine, Du liebst sie zwar, wie Du schreibst, aber glücklich bist Du in der Beziehung ja nicht).

Ein großes Problem sind die Eltern. Wie sind sie denn drauf? Gibt es für Dich eine Möglichkeit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen?

Persönlich denke ich, wenn es Themen wie Selbstmord geht, sollte man sich professionelle Hilfe suchen. Das Thema ist dann doch zu ernst und sensibel, um damit selber umzugehen. Nun ist es ja bei den meisten Suizidgefährdeten so, daß sie sich eigentlich garnicht umbringen wollen, sondern es nur tun, um Aufmerksamkeit zu erlangen. Sollte es bei Deiner Freundin so sein, hat sie ja auch erreicht, was sie wollte (nicht, das sie es vorsätzlich macht).

Wie gesagt, es ist ein fürchterlich schwieriges Thema.

Halt uns mal auf dem laufenden.

-NAN-

p.s. mich würde auch interessieren, wie alt ihr seit.

 
ich bin fast 20 und sie is 15.

Ihre Eltern wollen nicht mit mir reden, ich weiß nicht was die haben, die kenne mich nicht und stempeln mich einfach ab, sollen gesagt haben das ich einfach zu alt wäre und zu weit wech wohnen würde, damit würden wir uns beide nue kaputt machen...nur wenn die ihr verbieten mich zu treffen, sehen wir uns halt so wenig und damit machen die alles kaputt

 
kacke ich lass es jetzt voll drauf ankommen obse sich umbringt, ich hab voll herzzittern oda wie mans nennen will.

Aber ich sehs nicht ein die einziege max halbe std am tag die ich mit meiner Familie verbringe wegen ihr ausfallen zu lassen, weil sie grade um die zeit innen chat kommt, es ist nun mal um die zeit und das weiß sie. Naja sie meinte deshalb jetzt schluß zu machen, ich verstehs nicht.

Ich weiß nicht obs richtig war udn mir gehts voll übelst.

Ich hoffe nur sie tuts nicht.