ziemlich traurig

Patricia020

Neuer Benutzer
10. Mai 2003
18
0
0
40
Hy @ll!

Mir geht es heute soooo schlecht. Mein Freund hat mich verlassen. Und er behandelt mich wie den letzten Dreck. Das Problem ist, dass ich ihm nicht aus dem Weg gehen kann, weil er.........mein Chef ist, tja, so kann es einem gehen...

Er will nichts mehr mit mir zu tun haben, obwohl er mich noch liebt.... Welcher normaler Mensch versteht das?!

Helft mir!!

:heulen:

 
Kannst du dir mal ein paar tage urlaub nehmen? oder krank machen? ich denke, du brauchst erstmal abstand.

und dann würd ich mir schnellstmöglich einen neuen job suchen! sorry, mehr kann ich dir leider auch nicht sagen außer, dass es mir leid für dich tut und dass ich mit dir fühle. :trost:

 
Hallo!

ich glaube du musst ganz schnell Abstand zu ihm finden! hat er dir gesagt warum er dich verlassen hat trotz das er dich noch liebt?

Stell ihn zur rede und wenn das nicht hilft solltest die Konsequenzen ziehen! Viel Glück

 
Danke! Das Problem ist, dass ich meinen Job über alles liebe!!

Gerade hab ich wieder eine SMS bekommen, von ihm: Ich kann dich nicht vergessen, will aber keine Beziehung mehr!!

Ist das normal!?

Klar, der Altersunterschied ist ziemlich groß, aber trotzdem braucht er ja nicht so gemein sein!

Kenn mich überhaupt nicht aus. Würde am liebsten nur heulen!!

:heulen:

 
ja was ist denn bloss los??? mir geht es genau gleich. "ich empfinde sehr viel für dich. habe gefühle für dich. aber ich kann einfach keine beziehung haben". was sollen solche aussagen? was wollen sie dann?

 
Hallo Tine!

Hatten ziemlich viele Probleme. Aber die sind längst beseitigt. Er will nichts mehr mit mir zu tun haben, liebt mich aber!!

Hab die Nacht bei ihm verbracht und es war so schön, doch in der Früh, sagte er ich soll ihn in Ruhe lassen.

 
Wenn wir das wüssten, dann wäre es perfekt!

Ich glaube er will mich nur hinhalten.... wenn er nix besseres findet, dann kommt er wieder zurück..

Verdammt ich liebe ihn sooooo!

 
Hallo Patricia wie groß ist den der altersunterschied?

Und arbeitest du nur nebenberuflich bei ihm oder vollzeitig?

Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit ihm aus de weg zu gehen?

deine geschichte kommt mir sehr bekannt vor en bekannter hat momentan das selbe problem?

Was arbeitest du denn?

Tu mir bitte mal die obigen Fragen beantworten?

gruß steffen

 
Sieht für mich auch danach aus, dass er dich nur hinhalten will. Versuche doch mal mit ihm zu reden, dass er sich nicht so fies dir gegenüber verhalten soll. Den Job gleich deswegen aufzugeben würde ich auch nur nicht. Für dich wäre es momentan wirklich am besten, wenn du es schaffst auf Abstand zu ihm zu gehen, einfach mal eine Woche Urlaub zu nehmen (oder er macht mal Urlaub).

Viel Glück :super:

 
Ich bin 20 Jahre und er ist 40!!!!!

Hätte mir auch nicht gedacht, dass das funktionieren könnte. Doch es hat funktioniert, für 3 Monate. Und jetzt bin ich die blöde.

Leider kann ich ihm nicht aus dem Weg gehen, Urlaub hab ich erst wieder im Juni....und bis dahin werde ich ein Wrack sein.

Hab heute ziemlich wenig geschlafen.....nur an ihn gedacht!!!

:heulen: :heulen:

Hoffe, dass sich das mit der Zeit legt!!

Thx für alle guten Ratschläge!!

Bin euch sehr dankbar!!!

 
hey, das legt sich mit sicherheit wieder, denn du wirst dich einestages neu verlieben, auch wenn es zur Zeit nicht danach aussieht. :trost: :schmatz:

 
Glaub mir, du wirst es!

Gib die Zeit, und erwarte nicht von dir, das du von einer Minute auf die andere nicht mehr an ihn denken musst, oder das du ihn vergessen kannst! Das ist nicht möglich, aber die Zeit heil alle Wunden!!!!Das kenne ich von meinem grosssen Bruder, seine Freundin hat sich auch von ihm getrennt, und für ihn ist eine Welt zusammen gebrochen, aber nach einem Halben Jahr hat er sich neu verliebt, und hat jetzt eine glückliche Beziehung!!!

Ich meine, wenn für dich nicht ein Welt zusammenbrechen würde, dan hättest du ihn ja auch nicht richtig geliebt!!!

Heul dich nur richtig aus, das hilft!!! :trost:

 
Danke!!!

Im Moment glaube ich nicht, dass sich an der Situation was ändern wird, aber wie du sagtest: Die Zeit heilt alle Wunden, hoffentlich auch meine tiefe Wunde.

Ich bin einfach am Ende.

Bin in ein tiefes Loch gefallen und komm da nicht mehr raus!!!

Mir gehts dreckig!!!

 
hey, keine Angst wir fallen alle mal in ein tiefes schwarzes Loch, und glauben, dass wir da nicht wieder raus kommen!!! Den einen erwischt es ein bisschen früher den anderen später!

Aber es werden es alle schaffen. Und es ist eine ganz andere Erfahrung, wen es einem mal ganz dreckig geht.

 
hallo patricia deine geschichte kommt mir so bekannt vor!

en kumpel seine ex hat ihn nach 7 jahren verlassen und is

auch mit ihrem chef durchgebrannt...

mit dem chef ne beziehung anzufangen is so ne sache die

sehr oft daneber geht und bei diesem alterunterschied schon mal grad.

aber das merkst du ja jetz auch...

und die ex von meinem bekannten heißt auch patricia und is 20..

ganz sicher das du nich aus neumarkt kommst?

naja egal

kopf hoch :trost:

 
Wie verhält er sich dir gegenüber genau auf Arbeit? Erzähl doch mal ein bisschen mehr, was er so macht, glaube mir, es hilft das ganze sich mal von der Seele zu schreiben...

 
Nein bin nicht aus Neumarkt. bin aus Kärnten!!!!

Ich hoffe, dass der Schmerz ganz schnell vorbei geht, denn sonst bin ich mit der Zeit nur mehr noch ein Wrack!!!

Vielen Dank für deine Ratschläge!!!!

 
Wie er sich verhält?

Als wäre nie was gewesen.!!!

Es gehen die Gerüchte herum, dass er schon wieder eine neue hat!!!

Find ich ziemlich :super: